7. Juni 2012

Meine kleine Schwester hat das Lesen für sich entdeckt...

...und nun wünscht sie sich Bücher zu ihrem 22. Geburtstag.

Nun fehlen mir die Ideen, weil ich ihr wirklich gerne ein besonderes Buch schenken würde. Am liebsten wäre mir ja eine Geschichte mit/über Schwestern. Aber das ist kein muss :)

Nun könnte ich natürlich bei Amazon einfach nach "Schwestern" suchen, aber ich wette ihr könnt mir VIIIIEL besser helfen :)

Kurzinfo:
Also, sie wird 22 Jahre alt, ist tätowiert, gepierct und arbeitet als zahnmedizinische Fachangestellte. Vor ein paar Jahren hat sie 1-2 Bücher von Jodi Picoult gelesen und im Moment liest sie "Die Blutlinie" von Cody McFadyen.

Und das ist die Hübsche (wenn sie das liest, bringt sie mich um :D):


Kommentare:

  1. Es gab mal ne Buchserie von 10 Büchern von Ravensburger und gehört zu den Jugendbüchern. Nannte sich "Witches - Hexengirls". Aber die wird nicht mehr aufgelegt, aber du könntest sie noch bei Amazon über nen Anbieter kriegen. Ich weiß aber nicht, ob das was für sie ist. Das erste band nennt sich "Die Entdeckung der Karft". Da gehts um 2 Schwestern mit magischen Kräften, die nach der Geburt getrennt wurden, weil sie zusammen zu viel Macht hätten. Was anderes fällt mir gerade leider nicht ein... Aber falls doch, meld ich mich noch mal...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klingt an sich gar nicht so schlecht, aber ich weiß nicht, ob sie auf Fantasy steht...

      Löschen
  2. Vielleicht 'Die Prophezeiung der Schwestern' von Michelle Zink? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm... leider wäre das nichts für sie. Aber für mich :D

      Löschen
  3. Hübsch ist sie, aber mit Schwester-Büchern kenn ich mich nicht aus. :)

    AntwortenLöschen
  4. Judith Lennox - Alle meine Schwestern
    Philippa Gregory - Die Schwester der Königin
    Mary Hooper - Die Schwester der Zuckermacherin

    Schau dir die Bücher aber vorher an. Ich kenne keines davon. Sie sind nur auf meiner Amazonwunschliste drauf
    Und vielleicht noch von Jody Picoult - Beim Leben meiner Schwester, aber wenn sie das kennt wäre es blöd.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beim Leben meiner Schwester kennt sie tatsächlich schon.
      Von den anderen drei Büchern gefällt mir "Alle meine Schwestern" bisher am besten :)

      Viele Dank!

      Löschen
  5. An die Die Prophezeiung der Schwestern von Michelle Zink habe ich auch sofort denken müssen xD Der Titel passt so zum Thema. Ich selbst habe es nicht geschafft das Buch zu beenden, weil es mittendrin eine langweilige Durststrecke gibt, in der wohl spannend Geheimnisse gelüftet werden sollten, doch... irgendwie ist es langweilig oô

    Jodi Picoult hat doch auch ein Buch über Schwestern rausgebracht, falls dieses nicht schon gelesen wurde, wäre es sicher auch ein tolles Geschenk ^^

    AntwortenLöschen
  6. Hätte jetzt genau wie Akai gesagt "Beim Leben einer Schwester" von Jodie Picoult.
    Ansonsten vielleicht von Jeffrey Eugenides "The Virgin Suicides"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "The Virgin Suicides" klingt gut. Das könnte ihr gefallen!

      Danke schön

      Löschen
  7. Antwort auf deine Nachricht^^

    Ich würde sagen: andere Bücherverrückte kennenlernen, neue/alte Bücher vorstellen. . . sowas in der Art :S
    Aber das sind nur Vermutungen, ob ich damit richtig liege weiß ich nicht.
    Vielleicht brauchst du nur eine gewissen Zeit bis du dich dort zurecht findest. Ich wünsche es dir auf jeden Fall, weil die Leute scheinen richtig nett zu sein ^_^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss mich da nochmal durchfuchsen ;)

      Löschen
  8. Ich mag Cody McFadyen auch total gerne, aber die Bücher von Karen Rose sind auch der Knaller. Auch mit Serienmörder usw.... Was auch noch witzig, gruselig und supertoll ist, ist "Hello Kitty muss sterben" von Angela S. Choi. Fand ich superlustig und trotzdem spannend und sogar ein wenig sozialkritisch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An "Hello Kitty muss sterben" habe ich auch schon gedacht.

      Die Bücher von Karen Rose werde ich mir gleich mal anschauen :)

      Löschen
  9. Vermutlich bin ich schon viel zu spät dran, aber es steht ja bald Weihnachten vor der Tür ;)

    Ich musste bei deiner Beschreibung sofort an "Schwesternmord" von Tess Gerritsen denken. War das erste Buch, was ich von ihr gelesen habe und fand es absolut klasse. Super spannend und mitreissend. Das fanden auch alle, die es auf meine Empfehlung hin gelesen haben ;)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...