22. Juli 2012

[Rezension] Das Leuchten der Stille

Das Leuchten der Stille von Nicholas Sparks
2008 im Heyne Verlag erschienen
416 Seiten
Genre: Roman

John begegnet Savannah und weiß sofort, dass sie seine große Liebe ist. Mit ihr möchte er sein Leben verbringen. Doch so einfach ist das nicht, denn John hat sich zum Militärdienst gemeldet und muss diesen noch ableisten. Savannah und er fiebern seiner ehrenhaften Entlassung zu.

Und dann läuft alles anders. Die Anschläge des 11. September erschüttern Amerika schwer und John lässt sich zwei weitere Jahre verpflichten.

Zwar schreiben John und Savannah sich regelmäßig Briefe, doch John bemerkt eine Veränderung in ihren Texten und bald erhält er einen Brief, in dem Savannah erklärt, dass sie sich in einen anderen Mann verliebt hat. John kann Savannah jedoch nicht vergessen.


"Das Leuchten der Stille" ist wirklich ein schöner Roman. Es ist auf seine Art und Weise ein wenig dramatisch und fesselt den Leser sehr schnell.

Es gab nur eine Sache die mich ziemlich gestört hat: Savannah. Die ging mir mit ihrer kindlichen Naivität ein wenig auf die Nerven und da ich John so gerne mochte, habe ich ihre Entscheidung für den anderen Mann auch nicht ganz verstanden. Na gut, der Nicholas Sparks hat sich dabei schon was gedacht ;)

Das Buch hat mich ein wenig an die Zeit erinnert, als mein Freund in Afghanistan war. John und Savannah hatten die selben Probleme wie wir. Daher konnte ich alles so gut nachvollziehen.

Die Geschichte macht wirklich nachdenklich. Ich weiß nicht, ob ich am Ende so wie John gehandelt hätte. Ich würde Savannah ja nie wieder sehen wollen... Aber auch hier hat der Nicholas Sparks sich ja was gedacht ;) Ich möchte hier ja nicht zu viel verraten.

"Das Leuchten der Stille" ist bis jetzt mein Lieblingsroman von Nicholas Sparks. Das Buch macht nachdenklich und lässt sich fließend lesen.

5 von 5


Kommentare:

  1. Sehr schöne Rezi. Ich liebe seine Bücher. Mit Stolz kann ich sagen, ich besitze alle seine Werke :)
    Du hast einen schönen Blog, bin seit heute neu hier :)

    LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Kompliment. Ich habe dir ansonsten ja schon auf deinem Blog geantwortet ;)

      Löschen
  2. Mein erstes Buch von ihm war "Nur mit dir" ich war totla begeistert. Und von da an habe ich mir immer alle nach und nach gekauft.
    Gern geschehen :)

    AntwortenLöschen
  3. Ahhh :) Wunderbar, Nicholas Sparks. Der Typ hat's einfach drauf. Lese gerade 'The Lucky One' (Für Ewig der Deine heißt das auf Deutsch glaub ich) von ihm.
    Das Leuchten der Stille mochte ich auch sehr. Hast du den Film dazu schon gesehen?
    Liebe Grüße, Hannah :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, den Film habe ich noch nicht gesehen, aber der liegt hier schon rum :)

      Löschen
  4. Hallo :)
    Vielen Dank für deine lieben Kommentare :)
    Ja, man kann die Lesezeichen bei mir sozusagen in Auftrag geben. Schau mal hier:
    http://www.kleiderkreisel.de/foren/biete-sonstiges/451399-tolle-schmuck-lesezeichen-diy

    Wenn du bei Kleiderkreisel nicht angemeldet bist, kannst du mir auch eine E-Mail schreiben ;)
    Ansonsten bin ich gerade dabei einen Dawanda Shop zu eröffnen. Dauert aber bis morgen!

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja cool! Bei Dawanda bin ich schon angemeldet. Dann werde ich da die nächsten Tage mal vorbeischauen! :)

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...