26. Juli 2012

[Rezension] Die Herzensbrecherin


Die Herzensbrecherin von Susan Elizabeth Phillips
2005 im blanvalet Verlag erschienen
607 Seiten
Genre: Frauenroman

Susannah tut ihr ganzes Leben lang schon das, was richtig war. Sie spielt die perfekte Tochter für ihren angesehenen Steifvater und die perfekte Frau für den perfekten Schwiegersohn. Doch vor dem Altar entscheidet sie sich aus dem perfekten Leben zu fliehen. Und sie flieht in die Arme von Sam Gambles Arme, der mit seiner Harley Davidson die perfekte Hochzeit stört.

Susannah baut sich mit Sam, dem etwas unzuverlässigen High-Tech-Spezialisten, ein eigenes Leben auf. Zusammen mit dem Programmiergenie und dem Marketingfachmann gründen sie eine kleine Firma, die sich bald zu einem Imperium entwickelt.

Doch als sie alles zu verlieren droht, erkennt Susannah erst, wer und was wirklich wichtig in ihrem Leben ist.


Das Buch spielt in den 1970er, bzw. 1980er Jahre. Und wie Susan Elizabeth Phillips in der Anmerkung schreibt, basiert das Buch auf die Ereignisse, die sich rund um die Entstehung der PC-Industrie ranken. Das kann manchmal ein wenig langweilig sein. Ich hab zum Beispiel keine Ahnung von Computern und deren Entstehung und für die Wirtschaft interessiere ich mich auch nicht wirklich. Trotzdem fand ich insgesamt, dass das eine sehr nette Geschichte für Zwischendurch ist.

Manchmal konnte ich Susannah nicht verstehen. Sam behandelt sie meistens nicht gut und das über Jahre hinweg. Das war mir ein wenig zu blauäugig, aber vermutlich musste Susannah auch so sein, damit das Ende so kommt, wie es kommt ;)

Das Buch ist mit 607 Seiten relativ dick und ich muss auch sagen, dass ich den Anfang (die ersten 250-300 Seiten) ganz schön langweilig fand. Gut, dass ich das Buch letztendlich nicht weggelegt habe. Das Ende ist nämlich doch noch recht humorvoll, spannend und romantisch. Schade, dass der Humor in den anfänglichen Kapiteln untergegangen ist.

Kein Bestseller, aber trotzdem ein nettes Buch. Wenn man die ersten 300 Seiten erstmal überwunden hat, kann man sich auf eine schöne Geschichte freuen :)


4 von 5

1 Kommentar:

  1. Du wurdest getaggt. :)
    http://bookscolorsandflavor.blogspot.de/2012/07/tag-mein-herzbuch.html#more

    Liebe Grüße
    Elli

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...