19. Dezember 2012

Darf ich vorstellen: Blog-Connect

Der GFC soll bald verschwinden und man macht sich so seine Gedanken. Zwar bin ich schon vorsorglich bei bloglovin zu finden, aber von der Seite werde ich kein Fan.

Heute wurde ich bei blog-zug.de auf eine vernünftige Alternative zum GFC aufmerksam gemacht.

Ich war sofort begeistert davon und nun möchte ich euch auch ganz kurz diese Alternative vorstellen.

Blog-Connect sieht fast so aus wie der GFC und lässt sich sehr einfach installieren.

Auf der Seite findet man auch ein Dashboard und man kann seine derzeitige GFC-Leseliste mit wenigen klicks importieren. So geht kein Blog verloren. Das war ja auch so ein bisschen meine Angst...

Ihr habt auch Interesse? Dann schaut unbedingt mal *HIER* vorbei.

Vielleicht kann mir ja auch jemand mitteilen, der das Widget installiert hat, ob ich jetzt automatisch als Leser eingetragen bin :D Also wenn ich vorher schon Leser war, sollte das ja so sein...

Auf jeden Fall bin ich jetzt vorbereitet!  

Wie sieht es bei euch aus? Wäre blog-connect eine Alternative für euch?

Kommentare:

  1. Sieht schon einmal sehr einfach und übersichtlich aus. Nicht so kompliziert wie Bloglovin.
    Muss mich einmal genauer darin einlesen :)

    LG Marie

    AntwortenLöschen
  2. Aber die Leser müssen sich trotzdem selbst wieder als offizieller Leser eintragen oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss gerade mal meine Leseliste neu importieren. Der hat gar nicht alle Blogs angenommen :D
      Aber ich schätze mal, wenn die Liste komplett ist, sollte ich auch überall als Leser eingetragen sein. Ich sage dir gleich mal bescheid, wenn der Server so weit ist :)

      Löschen
    2. Boaah das dauert. Wahrscheinlich importieren JETZT alle ihre Leselisten :D

      Löschen
    3. HA! Ich bin Leser bei dir!
      Das heißt, es geht automatisch, wenn die Leseliste importiert ist.

      Ich musste nichts mehr anklicken :)
      Wie praktisch!

      Löschen
  3. Super Svenja,
    ich habe mich gestern dort auch angemeldet und finde es viel einfach als blogvin. Dort musste ich jeden Blog suchen, weil er ihn nicht gefunden hat.
    Ich werde es morgen noch etwas anders gestalten, aber jetzt auch dort zu finden

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich eine gute Alternative!

    Vor allem gut: Du bist automatisch dabei, weil du bei uns bei GFC auch dabei bist.
    Ich werde wahrscheinlich auch noch einen Post darüber veröffentlichen, danke für die Info (:

    lg bibi ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau: Man hat kaum Arbeit damit!
      VERBREITET DIE FROHE KUNDE :D

      Löschen
  5. Sieht alles sehr interessant aus. Ich hab mich gleich dort angemeldet und bin schon Leser von dir geworden :)

    Liebe Grüße
    Nico

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich schon gesehen.
      Ich freu mich gerade, dass ich so vielen Lesern helfen konnte :)

      Löschen
  6. DAAAAAAAAANKE! Ich bin von bloglovin ohnehin nicht überaus begeistert, weil ich meine Leser nicht sehen kann. Das hätte ich sicher vermisst, falls GFC bald verschwinden sollte. Mal sehen, ob ich es schaffe, das neue Gadget zu installieren, bin ein ziemlicher Technik-Idiot, haha :P

    AntwortenLöschen
  7. Ich verfasse gleich mal ein Post darüber ;)
    Danke fürs aufmerksam machen ^^

    LG May

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne, gerne!
      Sowas tolles muss man einfach verbreiten!

      Löschen
  8. Sieht wirklich besser als bloglovin aus, wobei ich mich auch daran recht schnell gewöhnt habe... Aber zusätzliche Alternativen können ja nie schaden ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schadet nicht :D
      Ich finde aber auch sehr schön, dass man so wieder sehen kann wer alles deinem Blog folgt... Bei bloglovin ist da ja nur eine Zahl ;)

      Löschen
    2. Stimmt... aber das importieren der Leseliste scheint nur zu funktionieren, wenn man Blogger noch nicht mit Google+ verbunden hat. Ich hab das jetzt wieder geändert.
      Aber jetzt erscheinen meine Kommentare auch wieder unter einem anderen Namen... doof. Da muss ich mir was überlegen.

      Löschen
    3. Jop... Hab jetzt nochmal geschaut, scheint aber wirklich nur mit reinen Blogger-Profilen zu funktionieren. Aber vielleicht ist das ja auch gar nicht so sinnfrei ;-) So kann ich immerhin sämtliche Blogger, bei denen ich kommentire, in den Wahnsinn treiben.

      Löschen
  9. Danke für den Tipp! Das werde ich mir über die Weihnachtsfeiertage mal in Ruhe ansehen :)

    AntwortenLöschen
  10. Hey,

    ich hab es mir jetzt auch angeschafft! :)

    Liebe Grüße
    Elli

    AntwortenLöschen
  11. Wie hast du den die Leserliste hinzugefügt? Bei mir funktioniert es irgendwie nicht? Oder wie finde ich den Link dazu???
    Gruß
    Melie

    P.S. könntest du es mir per E-Mail schreiben die Antwort: melieh16@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  12. Woher hast du deine GFC-URL? Also die Profilnummer? Irgendwie habe ich da gerade meine Probleme mit...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einfach z.B. beim Dashboard ganz oben rechts auf deinen Namen klicken und dann "Blogger-Profil" anklicken. Schon hast du den Link.

      Hoffentlich war das verständlich, ansonsten nochmal nachhaken. Ich bin immer so schlecht im erklären. :D

      Löschen
  13. Oooooh, endlich mal etwas Besseres, als das blöde Bloglovin:D
    Werde ich mir lieber auch gleich mal besorgen oO

    AntwortenLöschen
  14. Das mit der URL bekomm ich aber auch nicht hin
    Auf welcher Seite find ich die? oO

    AntwortenLöschen
  15. Einfach z.B. beim Dashboard ganz oben rechts auf deinen Namen klicken und dann "Blogger-Profil" anklicken. Schon hast du den Link.

    Hoffentlich war das verständlich, ansonsten nochmal nachhaken. Ich bin immer so schlecht im erklären. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich find das trotzdem nicht, das hab ich schon gelesen:D
      Ich hab bei Google+ gesucht und da stand nur "mein Profil"...
      (Hast ürbigens eine e-mail von mir im Fach;))

      Löschen
    2. Aaaaah, vergiss das
      ich habs gefunden:D

      Löschen
    3. Hmmm...also Christiane (Lesetagebuch) hat weiter oben geschrieben, dass man nicht mit dem Google+ Konto verbunden sein darf...

      Löschen
    4. :D Okay!
      Da war ich wohl zu langsam :D

      Löschen
    5. Aber wie komme ich denn da da dran, wenn nicht über das Google+ Konto? So ein normales Blogger-Konto habe ich ja nicht...

      Löschen
    6. Hmm...also man kann sich auch über facebook einloggen...

      Löschen
  16. Auf jeden Fall ist es eine gute Alternative für mich! Allein schon weil man die Gesichter weiterhin so sehen kann. Viel besser als Bloglovin, mit dem ich mich immer noch nicht richtig anfreunden konnte...

    AntwortenLöschen
  17. Danke für die tolle Empfehlung! Ist nicht mal schwierig ^^ ♥

    AntwortenLöschen
  18. Ich hab das jetzt auch mal gemacht, aber über blog connect folgt mir noch keiner..
    sagt er. XD

    AntwortenLöschen
  19. Also ich mag den Aufbau von GFC gar nicht. Aber ich guck mir das mal an und werde bestimmt bald mal einen Post davon machen. Aber ob ich es selbst benutze? Mal sehen... ich bin eigentlich bislang mit bloglovin sehr zufrieden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Letztendlich muss jeder selber wissen, wie er es am liebsten mag...

      Löschen
  20. So jetzt hab ich mich auch angemeldet :) Ich muss schon sagen, das mir die Seite gefällt :) Außerdem ist es ganz praktisch, das man seine Leseliste importieren kann, sodass kein Blog verloren geht :D

    Liebe Grüße
    Sibel

    AntwortenLöschen
  21. Gut zu wissen, dass man noch nicht auf G+ gewechselt haben sollte. Kann man übrigens einen Blog-Connect-Folge-Button (was für ein Wort!) auf dem Blog haben, ohne dass man dort angemeldet ist? Denn solange GFC noch läuft, will ich persönlich nicht wechseln, aber meinen Lesern möglichst alle Optionen bieten...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also wenn du dich anmeldest und deine GFC-Leseliste nicht importierst, bist du nicht bei anderen zu finden, aber du kannst so ein Folge-Button einbinden.

      Löschen
    2. Ach so, danke für die Auskunft. Wobei, wenn ich mich sowieso anmelden muss, kann ich ja auch meine Leseliste importieren. Nur so vorbeugend für den Fall, dass ich irgendwann dann doch wechseln möchte...

      Löschen
  22. Sieht auf jeden Fall gut aus...ich warte allerdings nóch ab, weil ich das immernoch für ein Gerücht halte und noch keine offizielle Stellungsnahme von Google/Blogger gesehen habe. DIE HOFFNUNG STIRBT ZU LETZT!! :D

    AntwortenLöschen
  23. Wow, du bist der Held des Tages!
    Genau nach sowas habe ich gesucht! Denn ich will eigentlich schon gerne wissen, WER bei mir Leser ist.
    Wobei ich mittlerweile total auf die Blogpostsortierung bei Bloglovin abfahr. Das ist so schön übersichtlich.
    Werde das aber trotzdem gleich mal angucken gehen :D
    Danke für den Hinweis!
    Liebe Grüße,
    Lyrica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man braucht nicht wirklich Facebook oder Google+ zum Login, oder? D:

      Löschen
    2. Also wenn du auf Google+ gehst, nimmt der sich automatisch deine Bloggerdaten (glaube ich) :D

      Löschen
  24. (irgendwie funktioniert der "Antworten"-Button bei mir gerade nicht...)
    Ich will nicht so gern auf Google+ oder Fb sein... dann hat sich das für mich leider erledigt :( es sei denn, es gibt n Schlupfloch :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du schon mal auf "anmelden mit Google+ geklickt und dann "zulassen".
      Eigentlich nimmt er dann nur die Daten von deinem google-Profil, dass du ja durch deinen Blog hast. Bei Google+ bist du dann nicht angemeldet (denke ich)

      Löschen
    2. Ah, das geht!
      Danke <3
      Dann werd ich mir das mal die nächsten Tage angucken und meine Liste importieren. Sehr cool!

      Löschen
  25. Ich war nie besonderer Fan von GFC (daher ist das auf meinem Blog auch ausgestellt), aber irgendwie muss man sich weiterhin vernetzen... Danke für den Hinweis, ich werds mal testen.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...