29. Dezember 2012

[Rezension] Little Red Riding Hood (ebook)


Titel: Little Red Riding Hood - Ein Thrillermärchen
Autor: David Gray
Genre: Thriller
Größe: 129 KB (ca. 32 Seiten)
Preis: 0,99 €
Kauf? *klick hier*

Die junge Cruzot haut aus dem Waisenhaus ab, um sich allein in der Metropole Paris durchzuschlagen. Sie wird von dem Modefotografen Loup als Model entdeckt und macht Karriere als „Covergirl“.

Aber die Hochglanzwelt der Models und Fotografen hat auch eine dunkle Seite. Denn in der Stadt des Lichts gehen im Schutz der Nacht Wölfe auf die Jagd, die kein Erbarmen kennen und Cruzot steht längst auf ihrer Abschussliste ….

Wie das für Kurzgeschichten nun mal so üblich ist, wird auf Erklärungen und Beschreibungen komplett verzichtet. Die Spannung baut sich schnell auf und hält sich auch bis zum Ende. In "Little Red Riding Hood" wird schonungslos über Drogen, Sex und dem Modelgeschäft geschrieben.

Was mich ein wenig gestört hat, waren die fehlenden Anführungszeichen bei den Dialogen. Das macht es sehr schwer "Little Red Riding Hood" zu lesen. Manchmal habe ich einfach zu spät gemerkt, dass ich mich gerade mitten in einem Dialog befinde und dann musste ich die Seite nochmal lesen.

Die Bezeichnung "Thrillermärchen" hat mich sehr neugierig gemacht. Zu Beginn wird der Leser darüber aufgeklärt, dass die Geschichte sehr einem modernen Rotkäppchen gleicht. Anfangs habe ich den Bezug nicht gesehen, aber wenn man das Buch beendet hat und nochmal darüber nachdenkt, erkennt man die Parallelen.

Ich habe das Buch erstanden, als es kostenlos bei Amazon zum Download angeboten wurde. Ob ich 0,99€ für das ebooks ausgeben würde? Ich denke nicht. Auch wenn es einen nette, schnelle und spannende Geschichte ist. Aber es ist halt nur eine Kurzgeschichte.

"Little Red Riding Hood" ist ein schneller Thriller, den man in kurzer Zeit durchlesen kann. Auf den wenigen Seiten passiert so viel, dass dem Leser wirklich nicht langweilig wird. Obwohl es um Mord, Drogen und Sex geht, schreibt David Gray so neutral, dass man sich nicht in die Geschichte reinsteigern kann.

4 von 5


Kommentare:

  1. Ahoi! Ich habe dir vor Kurzem ja "Die Keime" als Rezi-Exemplar zur Verfügung gestellt und wollte dir nur kurz eine Nachricht hinterlassen, dass sich mein Cover geändert hat :-)
    http://www.amazon.de/Die-Keime-Old-Souls-ebook/dp/B00ACHOFE8/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1353779665&sr=1-1

    Liebe Grüße
    http://www.oldsouls.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Mitteilung. Ich bin auch schon am lesen (bin bei 19 %) :)
      Nach anfänglichen Startschwierigkeiten komme ich so langsam in die Geschichte rein...

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...