20. Januar 2013

2. Blogvorstellung: The Call of Freedom & Love

Ich präsentiere euch den nächsten Bücherblog, bei dem es nicht schadet mal vorbeizugucken :)


*klick*



Etwas über die Bloggerin:
Auf diesem Blog schreibt seit September 2012 die 15-jährige 'Ines Caranaubahx' aus Niedersachsen (*yeah*).

Ines favourisiert ganz klar die Bücher von Vampire Academy, weil sie selbst ein wenig wie Rose ist. Auf Platz 2 und landen die Bücher der "Edelstein-Trilogie" und "Tribute von Panem". Ich denke da kann niemand was gegen sagen ;)

Einen bevorzugten Autor hat Ines aber nicht. Sie kauft Bücher nach Cover und Titel, nicht nach Schriftsteller.

Bei der Frage "Was macht für dich ein gutes Buch aus?" Hat Ines mir einen halben Roman zukommen lassen. Das will ich euch ersparen, daher hier die Zusammenfassung:
  • Cover + Titel müssen stimmen, ansonsten gibt sie dem Buch keine Chance
  • Mit dem Charakter der Protagonisten muss sie sich identifizieren können
  • Originelle Ideen für die Abwechslung
  • Mindestens eine kleine Liebesgeschichte ist ein Muss
  • Auf Dreiecksbeziehungen kann sie jedoch verzichten (ich auch)
 Am liebsten liest Ines im Bett. Woanders kann sie irgendwie nicht lesen, vielleicht noch im Bus.

Was ja ein bisschen seltsam ist: Ines könnte jederzeit auf Süßigkeiten verzichten...allerdings nicht auf Kuchen :D

Neben dem Lesen ist das Schreiben eine Leidenschaft von Ines. Für sie gibt es nichts schöneres als eine eigene Welt und eigene Charaktere zu erschaffen. Wenn sie dann noch ein positives Feedback bekommt, macht sie das unglaublich stolz.


Über den Blog: The Call of Freedom & Love

"The Call of Freedom & Love" besteht seit fast 5 Monate und besticht sofort durch das sehr schöne und dezente Design.

Ines rezensiert hauptsächlich Bücher aus dem Bereich Young Adult. Besonders stolz ist sie dabei auf ihre Bewertung, die so aussieht:
*schön*
Sehr schön finde ich auch ihre Bildmanipulationen (mehrere Fotos die zu einem Bild werden). Ich konnte anfangs auch nichts damit anfangen, aber schaut euch die Ergebnisse mal an. Wirklich sehenswert!

*klick und gelange zu den Manipulationen*
Und wenn ihr schon mal da seid, guckt euch auch mal ihre Blogger-To-Do-Liste an. Ist auch eine nette Seite und gibt schon mal einen Vorgeschmack auf die Zukunft ihres Blogs.

Das wars auch schon wieder. Schaut unbedingt mal bei "The Call of Freedom & Love" vorbei.




Wenn ihr auch Interesse an einer Blogvorstellung habt: Rechts in der Sidebar findet ihr diesen Button. Einfach raufklicken, Fragebogen ausfüllen und ich melde mich dann bei euch :)

Hinweis: Ich stelle alle 3 Wochen einen Blog vor, also müsstet ihr ein wenig Geduld mitbringen ;)


Kommentare:

  1. wow, klingt total nach einem interssanten und außergewöhnlichen Blog. Ich schau gleich mal vorbei *klick*

    AntwortenLöschen
  2. Ach, es bringt mich immer wieder zum grinsen mir die Blgovorstellung durchzulesen :D Ich habe sie mir ja vor einigen Woche shcon durchgelesen aber ich freue mich immernoch genauso! :3

    Ich hatte mich schon gefragt wo die Leser alle herkommen... Herrje ^^

    Dankedankedanke für diese tolle Blovorstellung! :)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...