6. Januar 2013

[Rezension] Hex Hall 2: Dunkle Magie

Titel: Hex Hall 2: Dunkle Magie
Autor: Rachel Hawkins
Verlag: egmont-lyx
Seiten: 304
Genre: Fantasy, Jugendbuch
Kauf? *klick hier*


Nachdem Sophie endlich die Wahrheit über ihre Herkunft erfahren hat, reist sie nach London, um sich mit ihrem Vater zu treffen.

In England kommen erstaunliche Dinge über die Gründe für Alice’ Verwandlung in eine Dämonin ans Tageslicht. Außerdem trifft Sophie eine Gruppe Halbdämonen, die ihre Kräfte dazu benutzen, um gegen das Böse zu kämpfen. Sophie hegt deshalb immer mehr Zweifel an ihrer Entscheidung, ihre eigenen Kräfte aufzugeben.

Hinzu kommt, dass Archer vom Rat gefangen gehalten wird. Auch wenn Sophie ihm seinen Verrat nicht verzeihen kann, hat sie doch immer noch starke Gefühle für ihn. (Quelle: egmont-lyx)
Der zweite Teil von "Hex Hall" schließt fast nahtlos an das erste Buch an. Dieses Mal ist das Internat "Hecate Hall" jedoch nur kurz Schauplatz des Buches, denn Sophie, Cal und Jenna reisen ziemlich schnell nach London. Das der Vater von Sophie nun auch aktiv in der Geschichte mitspielt, fand ich sehr gut. Nicht erwartet hätte ich, dass er mir auch noch sympathisch ist. Auch wenn ich finde, dass er Sophie schneller sagen könnte, was Sache ist.

Auch Cal bekommt nun mehr Auftritte und man merkt nun auch, dass er nicht nur gut aussieht, sondern auch wirklich was drauf hat. Ich mag ihn. Ich mag ihn sogar lieber, als Archer. Archer hat in diesem Buch viele Sympathiepunkte verloren. Irgendwie kam er mir zu überheblich rüber.

Aber auch Sophie fand ich nicht mehr so witzig. Ihre schlagfertigen Sprüche sind im Vergleich zu Teil 1 sehr platt. Leider ist sie auch ein wenig naiv geworden, wie ich finde.

Dennoch ist der zweite Teil sehr Spannungsgeladen und wird nicht langweilig. Der Kampf gegen das Auge geht weiter und gegen Ende gibt es nochmal eine sehr überraschende Wendung.

Der erste Teil hat mir wesentlich besser gefallen. Sophie ist leider nicht mehr so erfrischend. Trotz allem ist auch der zweite Teil Spannungsgeladen und fesselnd. Der dritte Teil wird sich demnächst in mein Bücherregal schleichen :)

4 von 5
2. Dunkle Magie
3. Dämonenbann

1 Kommentar:

  1. Der zweite und dritte Teil von Hex Hall stehen noch auf meiner Wunschliste, wenn ich Glück habe bekomme ich sie noch diesen Monat zum Geburtstag ^^ Ich bin auf jeden Fall gespannt, besonders auf Cal, ich hab im ersten Band schon damit gerechnet, dass er noch eine Rolle spielen wird =)

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...