13. März 2013

[Rezension] Talent 1: Gefährlich begabt (ebook)

 
Das Buch ist auch als Print erhältlich!
Titel: Talent 1 - Gefährlich begabt
Autor: Simone Olmesdahl
Verlag: bookshouse
Genre. Fantasy
Seiten: 352
Größe: 584KB
Kauf?  *klick hier*

Nach dem Tod ihrer Tante erbt die 17-jährige Anna ein besonderes Talent: Von nun an kann sie als Medium Kontakt ins Totenreich aufnehmen.

Sogleich gerät sie in einen Strudel gefährlicher Verstrickungen, denn skrupellose Erbschleicher ziehen durchs Land, um allen begabten Menschen ihr Talent zu rauben und sie danach zu beseitigen. Die Hexe Marla nimmt sich Annas an und bringt ihr bei, mit der neuen Gabe umzugehen. Als sich Anna ausgerechnet in Marlas Ziehsohn verliebt, den charmanten, aber todbringenden Empathen Sebastian, weiß sie noch nicht, dass eine uralte Prophezeiung bald von ihr verlangen wird, ihn umzubringen …

Zugegeben, von der Geschichte habe ich nicht allzu viel erwartet, schon gar nicht, dass die Geschichte mich so mitreißen kann, aber ich habe mich wirklich geirrt.

Die Inhaltsangabe lässt eine romantische, leicht kitschige, verbotene Liebesgeschichte vermuten, aber das ist es ganz und gar nicht. Vor lauter Problemen beibt da gar keine Zeit für. Trotzdem gibt es auch emotionale Stellen in dem Buch.

Einen ganz großen Pluspunkt konnte Simone Olmesdahl mit ihrem Erzählstil sammeln. Sie greift nicht einfach nur bekannte Mythen auf, sondern gibt der Geschichte ihre ganz persönliche Note, indem sie neue Ideen mit einfließen lässt. Das macht die Geschichte viel spannender und noch fesselnder.

Ich mochte auch sehr diesen Hauch von Brutalität, der in der Geschichte vorkommt. Manchmal musste man zwar schlucken, aber diese Stellen wurden nicht so ausgeschmückt, dass man sich ekelt.

Anna ist recht sympathisch, auch wenn ich sie am Anfang nicht so charismatisch fand. Das hat sich dann aber im Laufe der Geschichte geändert. So ähnlich ging es mir auch mit Sebastian. Irgendwie will ich ihn nicht mögen, weil er böse ist, aber auch das ändert sich irgendwie.

Ich freue mich auf jeden Fall schon auf die Fortsetzung.

Der erste Teil der "Talent"-Reihe hat mich wirklich positiv überrascht. Die Geschichte ist spannend, überraschend und mitreißend. Einzig und allein den Cliffhanger kann ich Simone Olmesdahl nicht verzeihen ;)

5 von 5

Kommentare:

  1. Schöne Rezi =) Ja der Cliffhänger... gemeiner ging es wirklich nicht =)

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)

    Danke für dein Kommi! Du kannst die Pinkbox ganz einfach über die Website abonnieren - wenn sie dir nicht gefällt, kannst du sie auch ganz einfach wieder entabonnieren. Gerne kann ich dich auch werben, würde dafür ein paar Punkte bekommen, die ich einlösen kann :)


    Liebste Grüße,
    Flo

    AntwortenLöschen
  3. Hey :)

    Ich habe dich jetzt eingeladen! So viel ich weiß bekommst du deine erste Box dadurch billiger (also anstatt 12,95€ nur 6,95€)


    Liebste Grüße,
    Flo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeee!
      Habe die Box auch gleich bestellt und muss tatsächlich für die erste nur 6,95€ zahlen.
      Ich freu mich schon :)

      Löschen
  4. Ich weiß nicht...ich finde das Cover und den Titel echt abstoßend. Täuscht das? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall :D
      Ging mir aber genau so, daher habe ich auch nicht viel erwartet.
      Ich sollte nicht so oft bei Büchern nach dem Äußeren gehen :D

      Löschen
    2. Das Cover wurde jetzt nochmal ein wenig geändert.
      Gefällt mich gleich viel besser...

      Löschen
  5. Böse Cliffhanger! xD
    Hört sich echt nicht schlecht an! Aber ich hab keinen eBook - Reader... :(
    Deine rezi ist übrigens (wie immer ;) ) sehr gelungen!
    LG Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ♥
      Das Buch ist übrigens auch als Printausgabe erhältlich.
      Habe das auch gleich nochmal in die Rezi mit aufgenommen :)

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...