24. April 2013

[Rezension] Seelen

Titel: Seelen
Autor: Stephenie Meyer
Verlag: Carlsen
Genre: Science-Fiction
Seiten: 912
Kauf? *klick hier*

Planet Erde, irgendwann in der Zukunft.

Sogenannte Seelen haben sich in den menschlichen Körpern eingenistet und ihre Kontrolle übernommen. Nur wenige Menschen sind noch frei und leisten Widerstand, so wie Melanie. Als sie gefasst wird, wehrt sie sich mit aller Kraft gegen die Verdrängung aus ihrem Körper - und teilt ihn fortan notgedrungen mit der Seele Wanda.

Die Suche nach Jared, Melanies Geliebtem, wird dadurch nicht gerade einfacher, vor allem, weil auch Wanda nach und nach Gefühle für ihn entwickelt.


Lange habe ich mich vor diesem Buch gedrückt, weil mir die "Biss"-Reihe von Stephenie Meyer dank der Verfilmungen zum Hals raushing. Dann habe ich allerdings von mehreren Bloggern gelesen, dass "Seelen" wirklich ganz anders ist. Bei Erlesene Bücher habe ich dann das Buch gewonnen und jetzt kann ich die positiven Rezensionen wirklich sehr gut verstehen.

Schon alleine die Idee zu dem Buch ist anders. Zugegebn, dass Außerirdische sich in die Körper der Menschen einnisten und die Kontrolle übernehmen, ist nicht wirklich neu. Aber der Grund warum sie es tun ist wirklich außergewöhnlich. Die Menschen sind böse und wissen ihr Leben nicht zu schätzen. Die Seelen sind da natürlich ganz anders.

Melanie wird von den Seelen gefasst und ihr wird auch eine Seele (später wird sie Wanda genannt) eingesetzt. Wanda kann Melanies Gedanken nicht unterdrücken und so teilen sich die beiden einen Körper. Die Gefühle, die Melanie für einen gewissen Jared aufbringt, überwältigen Wanda so, dass sie sich auf die Suche nach ihm macht.

Schon bald findet Wanda eine kleine Gruppe Menschen, unter ihnen Jared und ihr Bruder Jamie, die sich in einem Höhlensystem vor den Seelen verstecken. Sie trauen Wanda/Melanie natürlich nicht. Und Jared ist auch alles andere als erfreut. Einzig und alleine Jamie traut Wanda realtiv schnell. Was ich ein bisschen komisch fand.

Ich fand es sehr schön zu lesen, wie die Gruppe sich langsam an Wanda gewöhnt und Wanda ist mir auch sehr schnell ans Herz gewachsen. Es ist irgendwie komisch, dass man mit dem Wesen sympathisiert, dass an der Invasion der Erde schuld ist.

Die verschiedenen Charakter, die in diesem Buch auftauchen haben alle einen Platz in der Geschichte und ob sympathisch oder nicht, keiner hätte fehlen dürfen.

Das Ende hat war wirklich ein emotionaler Höhepunkt, ohne das es allzu kitschig ist.

Man muss zwar sich überwinden, um mit den 900-Seiten-Buch anzufangen, aber sobald man halbwegs in der Geschichte drin ist, kann man nicht mehr aufhören zu lesen. "Seelen" ist einzigartig, spannend und emotional. "Seelen" ist ganz anders als "Biss", aber trotzdem total gut!

5 von 5

1. Seelen
2. The Seeker (engl. Titel)
3. The Soul (engl. Titel)

Ich freue mich jetzt auch ganz doll auf die Verfilmung.
 

Kommentare:

  1. Und ich drück mich immer noch davor :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du MUSST das Buch unbedingt lesen!!! :D
      Aber die Seitenzahl ist schon ein bisschen abschreckend...

      Löschen
  2. Ich freue mich, dass dir das Buch so toll gefallen hat. Ich habe es schon vor längerer Zeit gelesen und war auch total begeistert!
    Liebe Grüße
    Charly

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Rezi :)
    Ich wusste garnicht, dass Seelen eine Reihe ist... Ich dachte die genze Zeit dass es ein Einzelband ist :D

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe das Buch in einer Leserunde gelesen und da wussten das einige Teilnehmer auch nicht. ;) Man hört ja auch irgendwie nichts davon...

      Aber ich bin gespannt!

      Löschen
  4. Nänänä :D!
    Das Buch hat mir ja gar nicht gefallen :/.
    Es war einfach nur langweilig, da 500 Seiten einfach nichts passiert und die wenigen guten Charaktere (Jamie und Jeb) haben leider nicht ausgereicht, um dem Buch den FLOP-Status zu nehmen.
    Der Schreibstil war zwar gut, aber nicht spektakulär.
    Ziemlich schade, weil ich die Idee absolut genial finde *_*!!

    Trotzdem schöne Rezi und ich freu mich natürlich, dass es dir wenigstens gefallen hat ;).

    LG Clärchen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och maaaaan :D
      Schade, dass es dir nicht so zugesagt hat.
      Vielleicht war mein Vorteil, dass ich ohne große Erwartungen daran gegangen bin ;)

      Löschen
    2. Mir hat es auch nicht gefallen und irgendwann hab ich ganz aufgegeben :( Liegt immer noch bei mir rum :D

      Löschen
  5. Ich habe das Buch gelesen, als es damals auf englisch herauskam (ist also schon eine Weile her) und mochte es überhaupt nicht. Jetzt sehe ich auf einmal überall neue Rezensionen dazu sprießen und überlege, ob ich es nicht noch einmal versuchen sollte. Aber ich weiß nicht ... Stephenie Meyer und ich sind einfach keine besten Freundinnen :D Und um ehrlich zu sein, hege ich sogar einen kleinen Groll gegen die Gute...

    Liebe Grüße,
    Hannah :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja ein schwieriger Fall :D
      Warum hegst du denn einen Groll gegen die Gute?

      Löschen
    2. Definitv! :D Naja das hat einige Gründe. Zum einen hat sie mir durch 'Breaking Dawn' die gesamte Twilight-Reihe versaut. Und als ich dann für meine Facharbeit 'Twilight' auseinander genommen habe, kam ich zu dem Schluss, dass Bella eigentlich so ein kleines Hausmütterchen aus den 50ern ist und das die liebe Frau Meyer ihre Religion überall reinpackt. Das gefällt mir garnicht :D
      Aber vielleicht gebe ich Seelen nochmal eine Chance, wenn ich es irgendwie günstig bekommen kann ;)

      Löschen
  6. Hey,
    gerade gesehen dass du mir bei Twitter folgst :) Ich finde es toll, dass man so neue Blogs entdeckt und lese nun bei dir mit!
    Wir sind beide KiBuLos ;) Wie schön!

    Alles Liebe,
    Lesegiraffe

    AntwortenLöschen
  7. Haha, was habe ich gesagt? Das Buch ist einfach klasse ;D Und ich freue mich das Stephenie Meyer doch weiterschreibt. Wollte sie ja erst nicht :p

    AntwortenLöschen
  8. ES ist sooo guuut! Ich liebe dieses Buch! Und eine schöne Rezi, die du da geschrieben hast ;)
    Lg, Jane

    AntwortenLöschen
  9. Das Buch ist wirklich toll. Ich habe es schon vor längerer Zeit gelesen und war begeistert. Mittlerweile "musste" es schon von meinen Bekannten und Freunden lesen. Ich habe das Buch einfach jedem in die Hand gedrückt :-)

    AntwortenLöschen
  10. Schlussendlich fand ich das Buch auch toll, aber die ersten 300 Seiten waren ziemlich zäh. Und die eigentliche Suche nach Jared fand ich dann doch eher unmotiviert. Zum Glück wird es danach immer besser...

    AntwortenLöschen
  11. Es ist schon etwas länger her, das ich das Buch gelesen habe. Aber ich fand es auch einfach nur super! Diese ganze Jared-Sache fand ich persönlich manchmal sehr emotional, das war aber toll :)
    Ich wusste gar nicht, dass es noch einen zweiten und dritten Teil dazu geben soll. Freuen tut es mich auf jeden Fall :)
    Und ich Verfilmung ist auch ein Muss :D

    Liebe Grüße, Katja :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wussten so einige nicht.
      Vermutlich weil es auch nicht geplant war von Frau Meyer...

      Einige Stimmen lassen ja verlauten, dass es ihr nur noch ums Geld gehen würde.
      Ich persönlich glaube aber, dass sie nach "Biss..." ausgesorgt hat :D

      Löschen
  12. Ahh Seelen, wirklich tolles Buch! Ich glaube vor dem Film muss ich mir das Buch nochmal reinziehen^^, aber ich stimme zu, dass der Anfang schon etwas zäh ist ...
    LG, Juma

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Rezi:) + Ich freue mich sooooooo unglaublich auf den Film, einfach nur weil das Buch einer meiner Lieblinge ist*_* Ich schlafe auch notfalls vor dem Kino:D *Mit Wohnmobil*

    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
  14. Lesen würde ich es ja schon gern...aber das ist echt so ein dicker Wälzer...ich versuche mich zu drücken und warte auf den Film (und werde das Buch dann wohl doch noch lesen...so wie bei der Panem Trilogie!)

    AntwortenLöschen
  15. Ich kann dir nur zustimmen xD Ich fand das Buch auch sehr gut und ich bereue es definitiv nicht, die 900 Seiten gelesen zu habe^^
    LG Filo

    AntwortenLöschen
  16. Die Rezi hört sich gut an. :) Bis jetzt habe ich mich immer davor gedrückt das Buch zu lesen weil es ja so dick ist, aber bevor der Film ins Kino kommt will ich es auf jeden Fall noch lesen.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...