3. April 2013

Riiiiesige Bestellung bei medimops/momox

Das ist er: Der Stapel Bücher, den ich letzte Woche bei medimops/momox (medimops gehört zur momox GmbH) bestellt habe. Angekündigt hatte ich es ja schon: 15 Bücher meines Wunschzettels mussten dran glauben.

Da medimops ja gebrauchte Bücher verkauft habe ich fast damit gerechnet, dass ich einige Bücher wegen schlechter Qualität zurückschicken muss. Diese schlechte Erfahrung habe ich jedenfalls bisher mit rebuy gemacht.

ABER: Alle Bücher sind in einem super bis akzeptablen Zustand! Und ich MUSS sie einfach alle behalten!



Das sind sie also (mit klick auf den Titel erhaltet ihr mehr Informationen zum Buch):

1. Grave Mercy - Die Novizin des Todes: Das Buch klingt sehr spannend und die guten Bewertungen haben mich überzeugt.
2. Himmel und Hölle: Das Buch wurde mir bei Amazon empfohlen. Klingt sehr, sehr interessant und bei 18 von 18 Bewertungen mit 5 Sternen erwarte ich jetzt einiges.


Bücher aus dem Bereich "Romantic Thrill"
1. Blicke nicht zurück
2. Skin Game: Gefährliche Berührung
3. Spiel ohne Regeln

1. Skinned: Das Buch steht schon auf meinem Wunschzettel seit dem ich blogge und jetzt ist es endlich MEINS :D
2. Renegade: Tiefenrausch: Reizt mich auch schon sehr lange...


Von diesen beiden Büchern habe ich schon so viel positives gelesen
1. Die Jäger der Nacht
2. Das Meer der Seelen - Nur ein Leben

Aus dem Bereich "Humor":
1. Chill mal, Frau Freitag: Den zweiten Teil fand ich ja sooo witzig. Doch Lyrica von Wortszenerie ist der Meinung, dass Teil 1 besser ist. Nun muss ich  mich selbst davon überzeugen.
2. "Entschuldigung, sind Sie die Wurst?": Wenn ich den Titel lese muss ich schon laut loslachen. :D

1. Meine Brüder, die Liebe und ich: Ein Frauenroman für zwischendurch
2. Der Weg in die Dunkelheit 2: Die Wächterin: Zweiter Teil...mehr muss ich nicht sagen...

1. Lieblingslied: Eine Rezension von cityrella hat mich so neugierig gemacht, dass ich es jetzt unbedingt haben wollte.
2. Alles, was ich will: Das Buch klingt eigentlich sehr gut, aber es gibt noch keine Rezensionen. Hat denn wirklich noch niemand dieses Buch gelesen?

Mein Fazit zu medimops.de/momox.de
Wirklich Top! Insgesamt habe ich fast 94€ gespart und einige Bücher sehen wirklich wie neu aus. Vor keinem Buch habe ich mich geekelt und nur 4 Taschenbücher haben leichte Leserillen.
Außerdem musste ich keine Versandkosten übernehmen, weil ich einen Bestellwert über 20€ hatte.
Jederzeit wieder! (Und dafür kriege ich jetzt keinen Award von medimops :D)

Einziger Negativpunkt: 
Alle Bücher waren mit 2 Stickern versehen, die man nicht einfach so abziehen konnte. Ich musste ganz schön rumpulen, um die Kleberreste von den Büchern zu kriegen. Hier der unnötige Müllberg:

Wo kauft ihr am liebsten gebrauchte Bücher? Oder geht ihr gebrauchten Büchern eher aus dem Weg?

Kommentare:

  1. Hihi, ein schöner Bücherberg - viel Spaß beim Lesen!

    AntwortenLöschen
  2. So viele Bücher sind einfach toll. :) Ich persönlich hab bisher mit medimops auch immer bessere Erfahrungen gemacht, als mit rebuy. Besonders gut find ich auch, dass ab 20 Euro (die erreich ich auch immer) die Versandkosten gratis sind. Aber gut, letzten Endes sind es gebrauchte Bücher und man muss einfach damit rechnen nicht jedes Buch in Top-Zustand zu erhalten. Allerdings hab ich bei rebuy in letzter Zeit häufig schlechtes gelesen (fehlende Seiten usw.) und in so einem Zustand sollte das Buch ja dann doch nicht verkauft werden.

    Ganz viel Spaß mit deiner Beute. :)

    Grüße, Petzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau die Erfahrungen habe ich jetzt auch gemacht.
      Einmal finde ich die Versandkosten sehr hoch und dann kamen die Bücher ohne Schutzumschlag an und sahen sehr schäbig aus. Rebuy ist auch eigentlich sehr "teuer"... Jetzt im Vergleich

      Löschen
  3. Das sind aber eine Menge Bücher! ^^

    Ich persönlich habe nichts gegen gebrauchte Bücher, es sind sogar fast alle, die ich zu Hause habe, gebraucht, denn bei mir um die Ecke gibt es einen Gebraucht-Bücherladen. Rebuy & Co. sind bei mir immer etwas schwierig, da ich in der Schweiz wohne, von daher bin ich richtig froh über meinen Bücherladen. Ach und dann gibts ja noch das Ebay und Co. :D Da hab ich eigentlich noch nie schlechte Erfahrungen mit gemacht :)

    Liebe Grüsse
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. SVENJA! Was ist denn mit der Wette!? :D
    Harrr, Grave Mercy <3

    Ich war ja eher immer misstrauisch ReBuy gegenüber. Ist Medimops besser?

    AntwortenLöschen
  5. Ein schöner Bücherstapel!
    Ich habe bisher keines der Bücher gelesen, aber einige liegen auf meinem SUB bzw stehen auf meiner WuLi. Im Bereich Romantic Thrill habe ich bisher erst eine Autorin gefunden, die mich überzeugen konnte, mal sehen ob es da noch weitere schöne Bücher gibt^^

    Mit ging es auch so mit medimops. Hab da vor Ostern bestellt und dachte immer "Oh weh, was hast du dir nur dabei gedacht...?" Aber heute kam das Paket (es waren "nur" sieben Bücher) und ich muss sagen ich bin überrascht. Einige davon sahen aus wie neu und es gibt nur bei einem Buch eine Leserille, da es aber ein dickes Buch ist, kann ich das verschmerzen. Jetzt bin ich am überlegen, ob es für meinen Geldbeutel nicht besser wäre immer Bücher über medimops zu kaufen. Aber du hast Recht, diese Klebezettel haben wirklich genervt <.<

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Überlegungen sind bei mir gestern auch aufgetaucht und ich werde das wohl auch tatsächlich so umsetzen.

      Löschen
  6. Wow, das sind... viele.^^ Aber Svenja, DIE WETTE!!! tsts...^^ (Quatsch, das schaffst du schon! ;) )

    Ehrlich gesagt, mein Bücherregal lebt in letzter Zeit fast nur noch ausschließlich von gebrauchten Büchern und Mängelexemplaren. Da genießt man es richtig, wenn man sich mal ein neues Buch im Laden kauft!^^

    LG Hanna :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich habe mir wegen der Wette folgendes gedacht:

      Wenn ich es schaffe im Monat durchschnittlich 17 Bücher zu lesen werde ich dieses Jahr noch 153 Bücher lesen. Jetzt liegen 88 Bücher auf meinem SuB. Es würde also noch passen :D

      Löschen
  7. Oh wow, das sind tolle Bücher :D
    Ich bin auch in letzter Zeit mehr auf Mängelexemplare und gebrauchte Bücher gekommen, kaufe mir aber auch sehr viele immer noch neu, grade wenn sie erst neu rauskommen oder englisch sind ^^ Auch wenn ich es nicht will, kann ich da nicht viel gegen tun, sobald ich in der Nähe eines Bücherladens bin :/

    LG,
    Janine

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin ja auch riesiger Medimops-Fan. Hab zu dem Thema auch einen Post geschrieben, der demnächst online gehen wird, falls du Interesse hast, kannst du ja vorbeigucken :)

    Und ja... Ich nehme die Schuld von Frau Freitag auf mich :D und ich schäme mich nur ein kleines bisschen. Ich hoffe, dass das Buch dir gefällt. Bei der Schimpfworteseite habe ich so etliche Tränen gelacht :D

    Renegade hat mir leider so gar nicht gefallen... ich hoffe, dass es bei dir mehr Begeisterung findet...

    Und ja, die Sticker nerven. Sind schon so etliche Nägel daran zerbrochen -.-

    LG,
    Lyrica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von "Renegade" hört man auch so viel verschiedene Meinungen. Ich hoffe, dass es mir besser gefallen wird, aber eigentlich haben wir ja auch fast immer den gleichen Buchgeschmack :D

      Gut, dass nicht nur ich das Problem mit den Stickern habe :D
      Beim ersten Buch habe ich ja noch gedacht, dass das ne Ausnahme war. Aber nein! Bei allen 15 Büchern musste ich minutenlang Kleberreste entfernen. Das hat genau eine "Berlin-Tag & Nacht"-Folge gedauert :D

      Löschen
  9. Bei uns macht demnächst eine Medimops-Filiale auf und ich fürchte jetzt schon um die Stabilität meiner Bücherregale ;)

    AntwortenLöschen
  10. Na, dann wünsche ich viel Spaß beim Lesen! :)

    Bei mir ist die Erfahrung umgekehrt. Meine Medimpos-Bestellung bestand aus ausschliesslich unbrauchbaren Büchern die in schrecklichem Zustand waren. Bei ReBuy habe ich schon oft bestellt und nur einmal nicht ganz so positive Erfahrungen gemacht.

    Das Meer der Seelen fand ich übrigens richtig gut und bin schon auf Deine Meinung gespannt!

    AntwortenLöschen
  11. Oh das hast du aber echt zugeschlagen.
    Ich habe auch bereits bei medimops bestellt und war da eher nicht so mit der Qualität zufrieden. Deswegen habe ich es bisher auch nie wieder versucht. Aber scheinbar haben sie sich verbessert,
    Skinned und Renegade hätte ich auch sofort genommen.

    Wünsche dir viel Spass beim Lesen.

    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lustig wie unterschiedlich die Erfahrungen sind.
      Scheint also wirklich eine Glückssache zu sein...

      Löschen
  12. Ich lese am liebsten neue Bücher. Obwohl ich nicht bergründen kann warum. Manchmal leihe ich mir aber auch Bücher aus z.B. von meinen Freundinnen.
    Von Medimops hatte ich auch schon mal eine Lieferung und war sehr zufrieden damit. Sie waren in einem wirklich noch sehr guten Zustand.

    LG
    Lynn

    AntwortenLöschen
  13. Ah, Renegade und... äh Grave Mercy stehen u.a. auch auf meiner Wunschliste! Die Bücher sehen top aus, ich hab bisher nur bei Rebuy gekauft und dabei auch nur ein schlechtes Buch erhalten (dessen Erscheinungstermin allerdings auch schon etliche Jahre zurückliegt), aber Medimops wollte ich bei meinem nächsten Einkauf testen :)

    Liebe Grüße
    Chimiko

    AntwortenLöschen
  14. Wahnsinn! Viel Spass beim Schmökern.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  15. Wow so viele tolle Bücher *____* Da sind auch einige von meiner WuLi dabei^^
    Ich dachte auch zuerst ohoh und die Wette? Aber das hast du ja schon beantwortet, wünsche dir dabei viel Glück :D
    Also zumeist versuche ich mir Bücher bei Tauschgnom oder so zu ertauschen, aber ansonsten bestell ich bei Amazon oder Arvelle :)
    ReBuy finde ich auch viel zu teuer von den Versandkosten her, Medimops hab ich an sich noch nicht bestellt (also nicht direkt) nur über Amazon^^ (wenn das von denen war :D) Das mit den "ab 20€ Versandkostenfrei" ist allerdings mal eine Überlegung wert dort eine Bestellung zu machen :D

    GLG JuFax3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch erst auf medimops aufmerksam geworden, als ich mal über Amazon ein Buch bei denen bestellt hatte.
      Aber das mit den Versandkosten finde ich schon super.

      Tauschgnom wollte ich aber auch mal ausprobieren, weil hier noch so einige Bücher liegen, die ich nicht vermissen würde ;)

      Löschen
  16. Wow Grave Mercy und das Meer der Seelen stehen auch auf meiner WL =)
    Also ich hatte leider bei Medimops auch zweimal Probleme einmal bei einem Hörbuch das mit "Sehr gut" eingeteilt war und dann die Hülle total viele Risse hatte und einmal ein Buch ebenfalls mit "Sehr gut" das recht schäbig war, hab dann aber auch 4€ erstattet bekommen.

    Liebe Grüße Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sehe es schon kommen, wenn ich das nächste Mal dort bestelle, werde ich nur Probleme haben :D

      Löschen
  17. Was für eine tolle Bestellung! Das sind einige Bücher dabei, die ich auch gern hätte ;) Ich hab auch schon mal bei medimops bestellt, bin aber irgendwie dann zu reBuy gekommen und hab dann immer nur noch da bestellt. Ich glaub, ich statte Medimops jetzt auch mal einen kleinen Besuch ab ;)

    Viel Spaß mit Deinen tollen neuen Büchern.

    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ja schon Angst, dass mir jetzt von euch die guten Bücher bei medimops vor der Nase wegbestellt werden ;)

      Löschen
  18. Wow tolle Bücher hast du dir gekauft! Ich kaufe meine Bücher größtenteils gebraucht. Allerdings bestelle ich immer bei reBuy und hatte bisher nur sehr gut Erfahrungen. Aber ich glaube ich werde Medimops auch mal ausprobieren! :)
    Aber jetzt muss ich erstmal auf meine Bestellung warten ich habe nämlich auch vorgestern bei reBuy bestellt :D

    Viel Spaß beim Lesen!!

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na da bin ich ja gespannt, welche Bücher bei dir dabei waren :)

      Löschen
  19. Waaah Lieblingslied! *-*
    Hoffentlich gefällt es dir jetzt auch! :-)
    Viel Spaß beim Lesen! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa!
      Also ich bin mir gaaaanz sicher, dass das Buch mir gefallen wird :)

      Löschen
  20. Echt schöne Bücher :)
    Na ja, bis auf "Skinned". Das ist eines meiner absoluten Hassbücher >.<
    "Renegade" hingegen fand ich toll, viel Spaß beim Lesen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein! Warum war "Skinned" denn so schlimm?

      Löschen
  21. Hallo Svenja,
    ich habe bisher noch nicht bei Medimpos bestellt, aber dafür bei reBuy, was ja wohl doch recht ähnlich sein soll. Da habe ich bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht. Normalerweise mag ich neue Bücher ja lieber, aber wenn man so gewaltig Geld sparen kann. Bei gebrauchten Büchern sehe ich Mängel auch ein wenig lockerer. Wenn ich ein Buch für 99ct. kaufe und es dann aussieht wie neu, dann freue ich mich total, wenn es ein wenig verramscht aussieht, dann denke ich: was kann ich für 99ct. auch erwarten?
    Liebe Grüße, KQ

    AntwortenLöschen
  22. ich kaufe auch öfters bei Medimops und kann mich (bis auf ganz wenige Fälle) nicht beschweren. Die Aufkleber nerven mich allerdings auch tierisch.
    Viel Spaß beim lesen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube von den Aufklebern werde ich demnächst Albträume kriegen :D

      Löschen
  23. Das sind ja mal eine Menge Bücher :D Dein armer Postbote! ;) Also ich kaufe mir oft gebrauchte Bücher und war bisher auch immer mit reBuy zufrieden. Besonders toll finde ich Gruppen in Facebook, bei denen gebrauchte Bücher aus der Gegend eingestellt werden können. Da kann man sich die Bücher dann vorher anschauen und wenn sie zu starke Gebrauchsspuren haben, nimmt man sie einfach nicht mit. :)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, in so einer Gruppe bin ich auch bei Facebook.
      Da wurde ich auch schon ein paar wenige Male fündig :)

      Und jaaa...mein Postbote ist arm dran. Das ist meine Strafe dafür, dass er immer so grummelig ist :D

      Löschen
  24. So viele Bücher, die ich gar nicht kenne.. :D Aber 'Renegade' möchte ich auch unbedingt lesen! Von 'Skinned' habe ich bisher fast nur Negatives gehört :/
    Ich hol mir gebrauchte Bücher immer am liebsten bei eBay, weil es teilweise echt extrem günstig ist (manchmal sogar nur 1€ + geringe Versandkosten) und meistens in der Beschreibung genau angegeben ist, in welchem Zustand sich das Buch befindet. Und es ist bisher nur ein einziges Mal vorgekommen, dass der Buchumschlag nicht mehr sooo gut aussah, also ist das für mich echt die beste Lösung. (;

    Ganz liebe Grüße! ♥

    AntwortenLöschen
  25. Ich kaufe am liebsten neue Bücher, weil ich damit den Autor unterstützen will (und weil ich so gerne meine Bücher an einer echten Kasse kaufe und mich mit der Kassiererin/dem Kassierer und anderen Kunden unterhalte). Wenn ich gebrauchte Bücher kaufe, weil es sie nicht mehr im Handel gibt, dann bei Medimops! Ich bin mit denen wirklich sehr zufrieden! Habe da auch schon DVDs bestellt und hatte auch damit keinerlei Probleme beim Abspielen!
    Mit den Stickern hatte ich allerdings auch nie Probleme, die abzukriegen...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...