23. August 2013

[Rezension] Alles Märchen! Insider packen aus

 

Titel: Alles Märchen! Insider packen aus
Autor: Heide Simonis
Verlag: Lutherisches Verlagshaus
Genre: Märchen
Seiten: 160

Einband: Hardcover
Preis: 24,90€
Bestellen? *klick hier*

Für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares danke ich dem Lutherischen Buchverlag und Blogg dein Buch.

Grimms Märchen wimmeln von verfolgten Unschuldigen, schönen, aber harmlosen Mädchen und hilflosen Kindern.
Niemand aber fragt, ob es Spaß macht, Stiefmutter hungriger Bälger zu sein, dumme Dinger vor Verführung zu schützen oder gegen eine Wand geworfen zu werden. Niemand?

Doch: Heide Simonis hat es getan, und endlich erzählen Dienstmädchen, Frösche und einige Hunde mal, wie es wirklich einmal war vor langer Zeit. Ganz schön respektlose Geschichten der ehemaligen schleswig-holsteinischen Ministerpräsidentin. Vor diesen Gestalten braucht sich keiner mehr zu fürchten!

"Alles Märchen" sollen die angeblichen Bösewichte der Märchen nun zu Wort kommen und alles richtig stellen. Doch mit den Märchen an sich hatte das leider nicht mehr viel zu tun und die Richtigstellung kam auch irgendwie nicht an. Zwar kamen hier alle Figuren mal zu Wort, aber irgendwie habe ich eine humorvollere Sicht der Dinge gewünscht.

Humorvoll sind hingegen die Zeichnungen von Steffen Butz, die sich immer am Ende des neuen Märchens befinden. Hier werden die netten Bildchen mit Sprechblasen aufgepeppt, immer passend zur eben gelesenen Geschichte. Allein für die bezaubernden Bildchen hat Steffen Butz einen Extrapunkt verdient.

Ich muss auch gestehen, dass ich von den 15 Märchen, die in dem Buch neu erzählt werden, drei nicht kannte und dann versteht man auch einfach die ganze Geschichte nicht. Aber ich kann beruhigen, die meisten Märchen in dem Buch sind ziemlich bekannt. Deswegen schnell eine Auflistung der Märchen, die in "Alles Märchen" thematisiert werden:
1. Von dem Fischer und syner Frau, 2. Aschenputtel, 3. Der Froschkönig, 4. Rotkäppchen, 5. Das tapfere Schneiderlein, 6. Rumpelstilzchen, 7. Frau Holle, 8. Der Wolf und die sieben Geißlein, 9. Schneewittchen, 10. Dornröschen,11. Rapunzel, 12. Hänsel und Gretel,13. Sterntaler,14. Der Hase und der Igel, 15. Die Bremer Stadtmusikanten

Der Schreibstil ein wenig langweilig. Die magischen Momente, die man beim Lesen von Märchen erlebt, kommen hier einfach nicht rüber und das enttäuscht schon sehr. Außerdem habe ich ein wenig gehofft, dass ich das Buch an ein Kind weitergeben kann, aber die Geschichten eignen sich überhaupt nicht zum Vorlesen, da es zu politisch ist, was meiner Meinung nach in dem Buch nichts zu suchen hat.

Ich hatte mir von diesem Buch viel mehr Witz erhofft. Die Geschichten haben wenig Unterhaltungswert und sind fast langweilig. Einen Punkt rettet Steffen Butz mit den tollen Zeichnungen. Schade finde ich auch, dass das Buch nicht für Kinder geeignet ist.
2 von 5

Kommentare:

  1. Hmm das 1 Märchen kenne ich auch nicht,
    dieses Buch will ich mir eigentlich seit einiger Zeit schon zu legen aber ich mag eigentlich keine Hardcover und ist mir auch ein bisschen zu teuer muss ich zu geben, aber ich erwarte auch das es amüsant wird... hmm jetzt bin ich unsicher ob ich es mir überhaupt irgendwann zulege... xD

    Lg Lina :)

    AntwortenLöschen
  2. Wie schade! Die Inhaltsangabe klang super lustig! Aber wenn die Geschichten dann so gar nicht witzig sind, ist das echt eine Enttäuschung...

    LG Cat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf die Inhaltsangabe bin ich auch irgendwie reingefallen :(

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...