18. September 2013

[Rezension] Echt easy, Frau Freitag



Titel: Echt easy, Frau Freitag
Autor: Frau Freitag
Verlag: Ullstein
Genre: Humor
Seiten: 288

Einband: Paperback
Preis: 9,99€
Bestellen? *klick hier*

Ich danke dem Ullstein Verlag für die Übersendung eines Rezensionsexemplares!

Frau Freitags neue Klasse ist übertrieben lieb. Ihr ist fast ein bisschen langweilig in der Schule. Da hilft nur eins: mehr Privatleben und lückenlose Überwachung ehemaliger Schüler bei Facebook. Die kommen nämlich immer klar: »Wegen Jobcenter. Musst du auf behindert machen. Dann gehst du Psychater, hast du erst mal vier Monate Ruhe.« – »Oke, ich geh dann mal mich abschminken, dann neu schminken, dann guck ich ma, was ich heute anziehen soll!«

Wer für sein Leben gerne chillt und sich schon immer gefragt hat, ob Lehrer auch Menschen sind, ist bei Frau Freitag voll am Start.

Das Rad wird mit diesem Buch wahrscheinlich nicht neu erfunden, denn Frau Freitag ist immer noch Lehrerin und die Schüler haben zwar neue Namen, ähneln aber sehr den Abgängern aus dem letzten Buch. Trotzdem trägt vor allem die humorvolle, sarkastische Schreibweise dazu bei, dass man das Buch kaum beiseite legen mag.

Ich hatte das Gefühl, dass man in dem dritten Buch von Frau Freitag viel mehr über das Privatleben der Lehrerin erfährt. Ja, sie hat tatsächlich eins. Das ist neu und eine nette Abwechslung zu ihrem täglichen Schulwahnsinn. Wenn man also wissen möchte, nach welcher App Frau Freitag süchtig ist, sollte man sich "Echt easy, Frau Freitag" nicht entgehen lassen.

Man muss nicht unbedingt die beiden ersten Bände gelesen haben um "Echt easy, Frau Freitag" zu verstehen, aber an manchen Stellen wäre es schon vom Vorteil. Gerade wenn es um Frau Freitags alte Schüler geht, die glücklicherweise immer mal wieder auftauchen.

Wie immer punktet Frau Freitag vor allem mit ihrer humorvollen, schnelllebigen Schreibweise. Die Seiten fliegen nur so dahin und schon ist das Buch zu Ende. Und wie immer muss ich betonen, dass Frau Freitag sich nicht über ihre Schüler lustig macht und das macht das Lesen noch viel angenehmer.

Ich bin und bleibe ein Fan von Frau Freitag. Ja, man hat irgendwie das meiste schon mal in den Vorgängerbänden gelesen. Trotzdem sind die Erzählungen immer noch so humorvoll und sarkastisch, dass ich verdiente 4 Blümchen vergebe.

4 von 5

3. Echt easy, Frau Freitag




Kommentare:

  1. Ich hab "Chill mal, Frau Freitag" noch auf dem SuB, bin sehr gespannt :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das Cover und der Inhalt klingen wirklich interessant :)
    Ich kenne diese Reihe noch gar nicht.
    ^-^

    AntwortenLöschen
  3. na hoppla noch ein Buch? O.o ist ja völlig an mir vorbei gegangen, dass jetzt ein drittes draußen ist und da ich auch die andern beiden Bücher besitze und sehr gerne mag .. werde ich mir wohl auch dieses holen. Danke fürs aufmerksam machen ^.^ ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe das auch erst durch Lyrica (wortszenerie.blogspot.de) erfahren :)

      Löschen
    2. Lachst du über die unauffällige Schleichwerbung? :D

      Löschen
    3. Nein, ich erfreue mich nur breit grinsend daran :)

      Löschen
  4. Ich bin sehr gespannt, wie mir das Buch gefallen wird. Aber da du es ja ganz gut fandest, dürfte dem nicht viel im Wege stehen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube dir wird es auch gefallen :)

      Löschen
    2. Es ist eben bei mir eingetrudelt und ich hab schon mal reingelesen, musste jetzt schon wieder lachen. Aber ich bin sehr zuversichtlich :D

      Löschen
    3. Na dann kann der Spaß ja losgehen!

      Löschen
    4. Leider noch nicht ganz, es ist ein Geschenk für meine Mutter und dann warte ich, bis sie es gelesen hat, sonst ist das irgendwie fies :)

      Löschen
    5. Ja das stimmt wohl.
      Aber Frau Freitag kann man ja schnell lesen. Vielleicht musst du dann gar nicht mehr sooo lange warten :)

      Löschen
  5. Ich glaub ich muss mir das erste Buch hierzu mal kaufen :D Ich mag diese Art von Büchern, da fliegen die Seiten wirklich nur so ;) Momentan lese ich noch "Hello Kitty muss sterben" :D

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin ja gerade mitten im Buch und mir gefällt es sogar besser als die beiden Vorgänger ;-)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...