11. Oktober 2013

10. Blogvorstellung: My world full of books

Ich habe es ein wenig schleifen lassen, aber nun geht es weiter. Heute trifft es:

*klick mich*

Über den Blog:
"My world full of books" gibt es mittlerweile schon über ein Jahr. Mir ist als erstes aufgefallen, dass "My world full of books" relativ schlich und aufgeräumt ist. Die Menüführungen ist nicht so überladen (wie bei mir) und schön übersichtlich.

Die Rezensionen sind in Inhalt, Gestaltung, Story, Charaktere, Schreibstil und Fazit aufgebaut. Dadurch sehen die Rezensionen ganz schön lang aus, aber man kann sie trotzdem gut lesen.

Den Abschluss bildet dann die Blätter-Bewertung. Auf  "My world full of books" gibt es nicht nur ganze Blätter, sondern auch halbe Punkte.




Über die Bloggerin:
Auf ihrem Blog stellt sich Julia so dar, auch wenn sie sagt, dass sie eigentlich gar nicht so aussieht. Ich finde das Bild trotzdem schön ;)

Zum Bloggen ist Julia gekommen, weil sie gehört hat, dass bloggen Spaß machen soll. Ich hoffe Julia kann das auch jetzt noch bestätigen.

Ihr Lieblingsbücher sind u.a. Harry Potter, Percy Jackson, Skulduggery Pleasant und die Tintentrilogie. Logisch, dass sie dann auch die entsprechenden Autoren gerne mag ;)

Ich möchte eigentlich gar nicht mehr schreiben und auf die sympathische "About me"-Seite hinweisen. 




Kommentare:

  1. Kenn ich schon. :D Ein toller Blog! :)

    AntwortenLöschen
  2. *-* Oh mein Gott, wie lieb von dir!! Dankeschön, ich bin grad irgendwie voll glücklich über deinen Bericht hier :)
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Blogvorstellung :)
    Scheint wirklich ein süßer Blog zu sein,
    nach der Buchmesse schau ich mal vorbei^^

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube, gegen dieses Menü schaut so ziemlich ALLES andere überladen aus :'D
    Ein wirklich schöner Blog :)

    Liebe Grüße
    Miss Duncelbunt

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...