3. Oktober 2013

Gutes Hörbuch gesucht!

 
Ende Oktober sitze ich ca. 9 Stunden (ohne Stau) alleine im Auto und da kam mir die Erleuchtung: Ein Hörbuch muss her!

Nur welches? Und dann gab es gleich die nächste Erleuchtung: Ich frage liebe Menschen, die sich damit auskennen!


Könnt ihr mir ein Hörbuch für eine sehr lange, wahrscheinlich langweilige Autofahrt empfehlen? 

Ich habe bisher noch nie eins komplett gehört und bin überfordert. Es kann spannend, witzig und romantisch sein. Mir egal - hauptsache nicht langweilig ;)

HELFT MIR BITTE!

Kommentare:

  1. Hey...
    Ich würde dir "Golem und Dschinn" empfehlen von Helene Wecker. Ein wirklich tolles Hörbuch, welches absolut begeistert!
    Liebe Grüße
    Charly

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann dir empfehlen:
    Ich bin dann mal weg - Hape Kerkeling; von ihm selbst gelesen, sehr lustig
    Wir tun es für Geld - Matthias Sachau; auch sehr lustig
    Hannes - Rita Falk; sehr emotional, also vorsicht, da könnten Tränen fließen
    Plötzlich Shakespeare - David Safier; die Sprecher sind göttlich, ich habe selten so gelacht!
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Ich mochte total die Hörbücher von sarah Lark:
    "Das Gold der Maori" Band 1
    "Im Schatten des Kauriaumes" Band 2
    "Die Tränen der Maori-Göttin" Band 3
    Oder jetzt habe ich gerade gehört "Das Orchideenhaus" von Lucinda Riley, auch das fand ich super!!!!
    Als Hörbücher mag ich solche Sagas total gerne!

    Liebe Grüße
    Anett.

    AntwortenLöschen
  4. Das von "Delirium" war echt nicht schlecht. :)

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  5. Hey :)
    ahhhh ja das ist wirklich sehr lang und eine gute Idee von dir :) Folgende kann ich dir empfehlen:

    -Lockwood & Co (gruselig aber sehr geil ^^)
    -Gestaltwandler von Nalini Singh (Elena Wilms ist einfach genial ^^ sie ist die Stimme)
    -Kuschiel (das ist ein seeeeehr langes Hörbuch ^^ aber genail :> es reicht dann auch für die Rückfahrt ^^)

    Liebe Grüße
    Romi

    AntwortenLöschen
  6. Eigentlich höre ich nicht so gerne Hörbücher, aber einige kenne ich doch.
    Ich kann dir Rubinrot gesprochen von Josefine Preuß empfehlen oder die Göttlich-Reihe.
    (ich habe eine andere Rubinrot-Fassung als die mit Josefine Preuß und das hat mir nicht so gut gefallen)

    LG Marie :D

    AntwortenLöschen
  7. Also welche Hörbücher ich richtig super fand, waren die von Tommy Jaud ("Vollidiot", "Millionär", Resturlaub"), "Schmitz Katze" (super lustig), die Shopaholic Reihe von Sophie Kinsella oder "Charleston Girl" von ihr oder "Kennen wir uns nicht", "Tribute von Panem"-Reihe ist als Hörbuch auch super oder man hört "Die drei ???" auch immer wieder gut.
    Lass uns wissen wofür du dich entschieden hast. :)

    AntwortenLöschen
  8. Rubinrot, Saphirblau und Smaragdgrün (auch alle zusammen in einer hülle erhältlich)
    Seelen
    Nach dem Sommer, Ruht das Licht, In deinen Augen (drei Hörbücher, ich fand sie eigentlich gut)
    Das verbotene Eden 1 (ich habe nur den ersten gehört)
    Die Legende der Wächter (sind aber insgesamt ungefähr 9 oder 10 Teile)
    [City of Bones (Hörbuch zum film)]
    Die fließende Königin und die beiden Folgeteile
    Wolkenvolk Trilogie
    Das Buch der Zeit (Trilogie; super Leser)

    Manche sind ein bisschen lang und manche wahrscheinlich ein bisschen zu kurz für die Autofahrt, aber du kannst ja mal gucken. :)

    Liebe Grüße,
    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hörbücher die von Katharina Thalbach oder von Rufus Beck. Die beiden können nämlich super gut lesen. Rufus Beck hat zum Beispiel die Harry-Potter-Hörbücher gelesen.

      Löschen
  9. Da hast du ja schon einige super Vorschläge bekommen ;) Richtig gut fand ich auch noch "Wecke niemals einen Schrat" - ist zwar ein Kinderbuch, aber wirklich sehr süß, lustig und spannend. Und die Sprecherin hat eine ausgesprochen tolle Stimme :D Sonst auch noch "Vango - Zwischen Himmel und Erde", was wirklich mega spannend ist. Außerdem fand ich auch "Legend" ziemlich gut.
    Denke mal du findest bestimmt was für die Autofahrt ;)

    Liebe Grüße,
    Filo

    AntwortenLöschen
  10. Der Klassiker, Die Tribute von Panem ^^ gegebenenfalls auch Hörbücher von Amelie ;D

    AntwortenLöschen
  11. Wo du doch letzten Monat den ersten Teil gelesen hast, würde ich dir mal den zweiten Band von Daughter of Smoke and Bone empfehlen, ich hab zwar nur den ersten gehört aber die Sprecherin ist wunderbar und es ist nur eine CD (die 10 Stunden lang ist) - da hat man keine Probleme damit, während der Fahrt die CDs zu wechseln. Geht aber eben nur, wenn dein fahrbarer Untersatz auch MP3-Hörbücher abspielen kann....
    Die Verratenen von Ursula Poznanski ist auch klasse, auch wenn das "nur" 5 CDs sind... Auf gar keinen Fall jedenfalls Halo, das dauert zwar lange genug, aber du würdest Gefahr laufen...
    a) Einzuschlafen, weil es so langweilig, vorhersehbar und dämlich ist
    b) aus den selben Gründen dein halbes Auto zu zertrümmern
    Flames'n'Roses ist auch toll, genauso wie die Insel der besonderen Kinder, der Schwarm, Magie (Vorgeschichte zur Gilde der schwarzen Magier), Legend und Prodigy, aber das wären dann zumindest alle Hörbücher aus meinem Regal, die mehr als 4/5 Punkten verdient haben und die du noch nicht gelesen hast... OMG, beim durchzählen merke ich grade, dass ich mindestens 25 (Nicht-Kleinkinder)Hörbücher im Regal hab xD
    Und dann wären da natürlich noch sämtliche Hörbücher von Amelie und Cityofjen, die man via Youtube verschlingen kann, und das sind nur meine zwei Lieblingskanäle in dem Genre...
    Och menno, drück dich doch etwas genauer aus, ich bin mit deiner Frage leicht überfordert, IRGENDEIN Hörbuch, dass etwa 9 Stunden dauert? Da gibt es doch viel zu viele tolle, um sich entscheiden zu können, und hiermit ernenne ich dich offiziell zum Hörbuchbanausen des Jahres, herzlichen Glückwunsch :D
    Da fällt mir spontan noch was ein: Falls du es noch nicht kennst, musst du dir umbedingt Per Anhalter durch die Galaxis anhören und am besten noch die nächsten zwei Bände einpacken, die Bücher sind unglaublich genial *.*

    AntwortenLöschen
  12. Huhu,
    also ich habe letztens den ersten Band von "Skulduggery Pleasant" als Hörbuch um Auto gehört und ich liebe es. Es ist total unterhaltsam und der Sprecher ist genau mein Fall.
    LG Mandy

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin dann mal weg von Hape Kerkeling ist ziemlich gut und Er ist wieder da von Timur vermes gesprochen von Christoph Marie Herbst ist wirklich sehr amüsant auf Youtube gibt es auch eine gute Hörprobe... :D

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Svenja,
    habe Dich gerade als neuen Follower auf meinem Blog entdeckt, danke erstmal dafür!
    Ich bin noch nicht so lange als Hörbuch-Hörer unterwegs, aber was ich total klasse fand:
    Das Känguru-Manifest und die Kängruru-Chroniken. Ich hab mich kaputt gelacht. Der Autor liest die Bücher selbst und bringt das sehr witzig und trocken rüber. Auch wenn Du Dich ja zwischendurch vielleicht ein wenig auf den Verkehr konzentrieren musst, kannst Du gut folgen, da es immer kleine abgeschlossene Kapitel sind. Ich habe sie beim Nähen gehört und auch nicht immer jeden Satz mitbekommen. Aber da ich sie echt gut fand, hab ich sie einfach nochmal gehört....kicher...
    LG Stephie

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...