29. Dezember 2013

Real Booklover on Tour

Vorgeschichte:
Auf wasliestdu.de habe ich von Thorsten einen Beitrag über eine Buchhandlung in Maastricht gelesen, die seiner Meinung nach, eine der schönsten der Welt ist.

Ich war total begeistert von den Bildern und habe mit großen Glubschaugen meinen Freund angesehen. Seine Reaktion: "Wann willst du hin?" Tjaaa und so haben wir uns am 22.12. mit meiner Schwester und ihrer Freundin auf den Weg nach Maastricht gemacht.

Nach der 4-stündigen Autofahrt waren wir dann da und es war magisch:

Von außen würde man niemals eine Buchhandlung vermuten



Auf drei Etagen gibt es Bücher, Bücher und noch mehr Bücher

Der Kontrast zu den alten Kirchengemäuer ist total schön.


Deutsche Bücher habe ich nicht gesehen, aber es gab
ein paar englische Ausgaben.

Dafür habe ich die holländische Ausgabe von
"Er ist wieder da" entdeckt. :D

Im "Altarbereich" gibt es ein kleines Café

Maastricht ist übrigens traumhaft in der Weihnachtszeit ♥

Ich kann einen Besuch in Maastricht sehr empfehlen. Die Stadt bietet tolle Shoppingmöglichkeiten und eine wunderschöne Innenstadt. Und gerade in der Weihnachtszeit ist die magische Lichterroute durch die Stadt ein Muss. Wir haben den Besuch jedenfalls nicht bereut!

Ward ihr schon mal in Maastricht? 
Habt ihr schon mal eine außergewöhnlich schöne Buchhandlung entdeckt? Wenn ja: WO? ;)


Kommentare:

  1. Das sieht meeeeega schön aus!!! Gibt es so eine tolle Buchhandlung auch irgendwo in Niedersachsen? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe noch keine entdeckt :D
      Von Hannover sind es doch auch NUR NOCH 3,5 Stunden ;)

      Löschen
    2. Ja, da hast du recht aber dann sollte ich wohl erstmal lieber anfangen niederländisch zu lernen ;-)

      Löschen
    3. Sieht wirklich traumhaft aus. Vielleicht schaffe ich es ja irgendwann auch mal nach Masstricht. So weit sind die Niederlande vom Ruhrgebiet aus ja nicht und in anderen Orten war ich schon oft. Am besten pack ich eine Freundin von mir ein - die hat Niederländisch studiert und liest auch niederländische Bücher, dann würde es sich wenigstens lohnen ;)

      LG

      Löschen
    4. Das Ruhrgebiet ist ja wirklich nur ein Katzensprung entfernt.
      Ich empfehle aber wirklich Maastricht zur Weihnachtszeit :)

      Löschen
  2. das sieht toll aus! Eine Buchhandlung in einer Kirche! das gäbe es wohl im erzkatholischen Österreich, wo ich herkomme, nicht ;)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaa...das glaube ich auch nicht :D

      Ich hatte schon vorher im Internet gelesen, dass einige Menschen aus religiösen Gründen auch echt ein Problem damit haben.
      Aber die Kirche wurde nicht mehr genutzt und bevor sie rumsteht und verfällt - warum nicht?

      Löschen
  3. Tolle Stadt ;-)

    Zum Glück gibt es hier in Berlin das Kulturkaufhaus. Bücher auf 3 Etagen. Deutsch und Englisch. Da muss man nicht extra ins Ausland fahren. Allerdings ist die Location natürlich nicht halb so cool ;-) Die Friedrichstraße ist jetzt nicht zwingend ein so wunderschöner Ort, wie die Kirche in Maastricht.

    LG,
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ihr seid tatsächlich 4 Stunden dahin gefahren ^^. Es sieht wirklich toll aus =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe den Artikel auch gelesen und habe mir ebenfalls vorgenommen, dort mal hinzu fahren. Habe es aber noch nicht geschafft. Jetzt nach deinen Bildern habe ich aber noch mehr Lust darauf, als vorher :-)
    Schöner Artikel :-)

    AntwortenLöschen
  6. Wow, ich bin sprachlos! Was für ein fantastsische Ambiente!
    Da bekommt man doch direkt Lust ein paar mehr Bücher einzupacken ;)
    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das sieht wirklich sehr schön aus! Auf jeden Fall werde ich es mir merken. irgendwann gehe ich ja vielleicht nach Masstrich. :)
    Die Ausgabe von "Er ist wieder da" sieht aber so ekig aus. :S

    Liebe Grüße,
    Anna.

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab ein Jahr lang in Holland gelebt, aber in Maastricht war ich da leider nicht. Dass die Niederländer aber Kirchen zweckentfremden, habe ich da bereits gemerkt. :-D
    Und eine richtig tolle, überwältigende Buchhandlung hab ich leider auch noch nicht entdeckt. Aber vielleicht hab ich da früher, als ich noch einigermaßen oft unterwegs war, nicht richtig drauf geachtet.
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast ein Jahr in Holland gelebt? Wie coooool. Kannst du auch holländisch?
      Mir macht das mit den Kirchen ja nichts aus :D

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...