30. Dezember 2013

[Rezension] Im Schatten des Wolfsmonds (ebook)



Titel: Im Schatten des Wolfsmonds
Autor: Bettina Ferbus
Verlag: bookshouse
Genre: Fantasy
Seiten: 92

Format: ebook
Preis: 0,99 €
Bestellen: *klick hier*


Werwölfe bleiben unter sich. Sie mischen sich nicht mit Menschen und sie verachten Schwächlinge.

Die geborene Werwölfin Nathalie lebt in ständigem Konflikt, denn sie möchte den Regeln des Woldsrudels gehorchen, fühlt sich aber gleichzeitig von den Menschen, die sie eigentlich meiden soll, wie magisch angezogen. Besonders von David. 


In einer Vollmondnacht kann Nathalie nicht länger widerstehen und zeigt sich ihm. Er hält sie für einen großen schwarzen Hund und nimmt sie mit nach Haus...

29. Dezember 2013

Real Booklover on Tour

Vorgeschichte:
Auf wasliestdu.de habe ich von Thorsten einen Beitrag über eine Buchhandlung in Maastricht gelesen, die seiner Meinung nach, eine der schönsten der Welt ist.

Ich war total begeistert von den Bildern und habe mit großen Glubschaugen meinen Freund angesehen. Seine Reaktion: "Wann willst du hin?" Tjaaa und so haben wir uns am 22.12. mit meiner Schwester und ihrer Freundin auf den Weg nach Maastricht gemacht.

Nach der 4-stündigen Autofahrt waren wir dann da und es war magisch:

Von außen würde man niemals eine Buchhandlung vermuten



Auf drei Etagen gibt es Bücher, Bücher und noch mehr Bücher

Der Kontrast zu den alten Kirchengemäuer ist total schön.


Deutsche Bücher habe ich nicht gesehen, aber es gab
ein paar englische Ausgaben.

Dafür habe ich die holländische Ausgabe von
"Er ist wieder da" entdeckt. :D

Im "Altarbereich" gibt es ein kleines Café

Maastricht ist übrigens traumhaft in der Weihnachtszeit ♥

Ich kann einen Besuch in Maastricht sehr empfehlen. Die Stadt bietet tolle Shoppingmöglichkeiten und eine wunderschöne Innenstadt. Und gerade in der Weihnachtszeit ist die magische Lichterroute durch die Stadt ein Muss. Wir haben den Besuch jedenfalls nicht bereut!

Ward ihr schon mal in Maastricht? 
Habt ihr schon mal eine außergewöhnlich schöne Buchhandlung entdeckt? Wenn ja: WO? ;)


26. Dezember 2013

Wichtelgeschenk und zwei tolle Büchergeschenke!

Gott sei Dank sind die Feiertage nun vorbei. Familie kann ja so anstrengend sein und endlich habe ich Zeit zum Lesen. Ich hoffe, dass euer Weihnachtsfest angenehmer verlief :)

Bevor ich zu einem Buch greife, möchte ich aber noch schnell meine Neuzugänge und das schöne Wichtelpaket präsentieren:


Das Wichtelpaket:
Über das Buch habe ich mich natürlich sehr gefreut, aber auch mit dem Rest war ich mehr als zufrieden. Sogar an unsere Fina (Katze) wurde gedacht. Die Leckerlies findet Fina übrigens seeehr lecker.
Schön, fand ich auch den Brief, in dem nochmal erklärt wurde, warum welche Kleinigkeit in dem Paket zu finden war. Vielen Dank ♥♥♥


Die Geschenke:
Und dann gab es noch zwei Bücher von meinem Freund. Bei dem einen bin ich ausgerastet. Diese Ausgabe von "Der Herr der Ringe" will ich schon so lange haben und nun liegt sie endlich hier. Bei mir. :)


Das zweite Buch war dann dieses hier:
Ich wollte unbedingt Fina mit drauf haben, aber sie guckt nie direkt in die Kamera :D
Auch über Bob habe ich mich sehr gefreut. Selber hätte ich es mir nicht gekauft, aber nun freue ich mich auf die Geschichte.

Natürlich gab es noch viele andere tolle Geschenke, aber damit will ich euch jetzt nicht nerven :D



24. Dezember 2013

So lief das Bücherwichteln 2013

In diesem Post möchte ich nun eure ganzen Beiträge verlinken, damit ihr seht, was es bei den anderen so gab!

Hier noch ein paar Infos:
  • 38 Blogger haben sich gefunden und dieses Wichteln möglich gemacht.
  • Insgesamt sind die Pakete eine Strecke von 14.864 km gereist. Das entspricht fast der Strecke von Berlin nach Sydney (15.960 km).


Hier eine Auflistung der Deutschland-Teilnehmer nach Bundesländer:
1. Niedersachsen *meine Heimat* (7 Teilnehmer)
2. Nordrhein-Westfalen (6 Teilnehmer)
3. Hessen (5 Teilnehmer)
4. Berlin (4 Teilnehmer)
5. Hamburg, Schleswig-Holstein, Rheinland-Pfalz (jeweils 2 Teilnehmer)
6. Brandenburg, Bayern, Baden-Württemberg, Sachsen, Thüringen (jeweils 1 Teilnehmer)

Bei der Auswahl eures Wichtelkindes habe ich schon darauf geachtet, dass es nicht in eurer Nachbarschaft wohnt.

Die Beiträge werde ich so nach und nach verlinken :)

Ablauf (D):

  1. Ich ---> Martina 
  2. Martina ---> Sabrina *Beitrag*
  3. Sabrina ---> Jennifer *Beitrag*
  4. Jennifer ---> Sabrina *Beitrag*
  5. Sabrina ---> Friederike *Beitrag*
  6. Friederike ---> Nina *Beitrag*
  7. Nina ---> Annelie *Beitrag*
  8. Annelie ---> Franziska *Beitrag*
  9. Franziska ---> Tanja *Beitrag*
  10. Tanja ---> Elena *Beitrag*
  11. Elena ---> Janine *Beitrag*
  12. Janine ---> Valentina *Beitrag*
  13. Valentina ---> Elisa *Beitrag*
  14. Elisa ---> Daniela *Beitrag*
  15. Daniela ---> Sandra *Beitrag*
  16. Sandra ---> Celine *Beitrag*
  17. Celine ---> Anna *Beitrag*
  18. Anna ---> Tanja *Beitrag*
  19. Tanja ---> Julia *Beitrag*
  20. Julia ---> Isabell *Beitrag*
  21. Isabell ---> Judith *Beitrag*
  22. Judith ---> Sarah *Beitrag*
  23. Sarah ---> Alina *Beitrag*
  24. Alina ---> Jen *Beitrag*
  25. Jen ---> Natascha *Beitrag*
  26. Natascha ---> Katrin *Beitrag*
  27. Katrin ---> Henrike *Beitrag*
  28. Henrike ---> Nadine *Beitrag*
  29. Nadine ---> Krystin *Beitrag*
  30. Krystin ---> Alicia *Beitrag*
  31. Alicia ---> Silke *Beitrag*
  32. Silke ---> Caro *Beitrag*
  33. Caro ---> mich *Beitrag*


Ablauf (A):
  1. Jennifer ---> Manuela *Beitrag*
  2. Manuela ---> Nicole *Beitrag*
  3. Nicole ---> Jennifer *Beitrag*


Ablauf (CH):
  1. Shana ---> Anna *Beitrag*
  2. Anna ---> Shana *Beitrag*

Vielleicht bis zum nächsten Weihnachtswichteln ;)


[Rezension] Light & Darkness (ebook)



Titel: Light & Darkness
Autor: Laura Kneidl
Verlag: impress
Genre: Jugendfantasy

Format: ebook
Preis: 3,99 €
Bestellen? *klick hier*




Die Existenz von Vampiren, Feen und anderen Paranormalen ist längst kein Geheimnis mehr. Doch ist es ihnen verboten, sich ohne die Begleitung des ihnen zugeteilten Delegierten in der Öffentlichkeit zu bewegen.

Ausgerechnet bei der warmherzigen Light versagt jedoch das raffinierte Auswahlsystem: Ihr erster Paranormaler ist der rebellische und entgegen aller Regeln männliche Dämon Dante. Und schon bald muss sie sich fragen, ob sie ihn vor der Menschheit oder sich selbst vor ihm schützen muss...

22. Dezember 2013

[Rezension] TURT/LE 01 - Gefährlicher Einsatz





Titel: TURT/LE 01 - Gefährlicher Einsatz
Autor: Michelle Raven
Verlag: Egmont Lyx
Genre: Romantic Thrill
Seiten:

Einband: Paperback
Preis: 9,99€
Bestellen? *klick hier*


Vor sieben Jahren kam der Mann von Rose Gomez bei einem riskanten Einsatz seiner Navy-SEAL-Einheit ums Leben. Nun bittet ein ehemaliger Teamgefährte sie um Hilfe. 

Roderic „Rock“ Basilone ist auf der Suche nach zwei in Afghanistan vermissten amerikanischen Agentinnen. Rose willigt ein, ihm mit ihrem Wissen über das Land zur Seite zu stehen. Dabei entwickelt sie schon bald tiefere Gefühle für den schweigsamen SEAL. Aber kann sie sich erneut in einen Mann verlieben, der einen solch gefährlichen Job hat? 

Doch schon bald erhöht sich der Einsatz, denn die Spur der Agentinnen führt direkt in die Festung eines berüchtigten Warlords.

21. Dezember 2013

Neuzugänge



1. Mängelexemplare:
Ich habe mal wieder bei Arvelle gekauft und dabei 21,38€ gespart. Das lohnt sich also schon ab und zu dort vorbeizuschauen.

1.1 Legend 01 - Fallender Himmel Ich habe gerade das Hörbuch gehört und da Teil 2 nicht als Hörbuch erhältlich bin, muss ich auf das Papierformat zurückgreifen. Das sieht ohne Teil 1 aber doof im Regal aus.
1.2 Der Gute liegt so nah.. Ab und zu brauche ich halt mal ein Buch aus dem Chick-Lit-Bereich
1.3 Reden ist Silber, Küssen ist Gold
1.4 Wer zuletzt küsst, küsst am längsten
1.5 In gefährlicher Strömung
1.6 Unvergessen wie dein Kuss


2. Tauschbücher:
Ja, beim letzten mal habe ich gesagt, dass ich nun nicht mehr Bücher tauschen werde, aber es hatten sich zu viele hier angesammelt und dafür gab es dann diese:
2.1 Wunder
2.2 Die Verratenen
2.3 Was geschah mit Mara Dyer?
2.4 Neubeginn in Virgin River


3. Gewonnen:
Auf der Facebookseite von dem bookshouse Verlag, habe ich einen Stick voller ebooks aus der Love-Edition gewonnen. Ich bin immer noch hin und weg.
Auf dem Stick waren diese ebooks:
3.1 Im Schatten des Wolfsmonds (Kurzgeschichte)
3.2 Wo immer du bist, Darling
3.3 Schönheit der Nacht (Kurzgeschichte)
3.4 Flirt mit dem Tod - Boston Police #1
3.5 Auge um Auge - Moonbow #1
3.6 Eine Liebe im Sturm (Kurzgeschichte)
Und alle Bücher sind total nach meinem Geschmack! Danke ♥


20. Dezember 2013

[Rezension] Harry Potter und der Gefangene von Askaban (Band 3)




Titel: Harry Potter und der Gefangene von Askaban
Autor: Joanne K. Rowling
Verlag: Carlsen
Genre: Jugendfantasy
Seiten: 448

Einband: Hardcover/Paperback
Preis: 16,99€/9,99€
Bestellen? *klick hier*

Diesmal läuft in den Ferien schon alles so schief, dass Harry befürchten muss, aus Hogwarts rauszufliegen, weil er seine unerträgliche Muggeltante Magda mit einem Schwebezauber an die Zimmerdecke befördert hat und dann ganz einfach abgehauen ist. Und während er sich noch ausmalt, ein Leben als Verbannter zu führen, fängt ihn das Zaubereiministerium ein und er landet zu seiner eigenen Verblüffung pünktlich zum Schulbeginn im Schloss. Doch jetzt geht der Ärger erst richtig los! 

Wieso versteckt sich ein in allen Welten gefürchteter Verbrecher im Schloss? Wie konnte er überhaupt eindringen? Und wieso ist er eigentlich gerade hinter Harry her? Irgendwie scheint Harry die Sache viel komplizierter, als man ihn glauben machen möchte. Gemeinsam mit seinen Freunden Ron und Hermine versucht er, ein Geflecht aus Verrat, Rache, Verleumdung und Feigheit aufzudröseln, und stößt dabei auf schier unglaubliche Dinge, die ihn fast an seinem Verstand zweifeln lassen.

18. Dezember 2013

[Rezension] Harry Potter und die Kammer des Schreckens (Band 2)



Titel: Harry Potter und die Kammer des Schreckens (Band 2)
Autor: Joanne K. Rowling
Verlag: Carlsen
Genre: Jugendfantasy
Seiten: 352

Einband: Hardcover/Paperback
Preis: 15,90€/8,99€
Bestellen? *klick hier*

Endlich wieder Schule!!! Einen solchen Seufzer kann nur der ausstoßen, dessen Ferien scheußlich und dessen Erinnerung an das vergangene Schuljahr wunderbar waren: Harry Potter. Doch wie im Vorjahr stehen nicht nur Zaubertrankunterricht und Verwandlung auf dem Programm. Ein grauenhaftes Etwas treibt sein Unwesen in den Gemäuern der Schule - ein Ungeheuer, für das niemand, nicht einmal der mächtigste Zauberer, eine Erklärung findet. 

Wird Harry mit Hilfe seiner Freunde Ron und Hermine das Rätsel lösen und Hogwarts aus der Umklammerung durch die dunklen Mächte befreien können?

16. Dezember 2013

[Rezension] Gone Girl - Das perfekte Opfer




Titel: Gone Girl - Das perfekte Opfer

Autor: Gillian Flynn
Verlag: Fischer Scherz
Genre: Thriller
Seiten: 592

Einband: Paperback
Preis: 16,99
Bestellen? *klick hier*


„Was denkst du gerade, Amy?” Diese Frage habe ich ihr oft während unserer Ehe gestellt. Ich glaube, das fragt man sich immer wieder: Was denkst du? Wie geht es dir? Wer bist du? Wie gut kennt man eigentlich den Menschen, den man liebt? 

Genau diese Fragen stellt sich Nick Dunne am Morgen seines fünften Hochzeitstages, dem Morgen, an dem seine Frau Amy spurlos verschwindet. Die Polizei verdächtigt sogleich Nick. 

Amys Freunde berichten, dass sie Angst vor ihm hatte. Er schwört, dass das nicht wahr ist. In seinem Computer findet die Polizei merkwürdige Hinweise. Er erhält sonderbare Anrufe. Was geschah mit Nicks wunderbarer Frau Amy?

14. Dezember 2013

[Rezension] Die Heiratsschwindlerin



Titel: Die Heiratsschwindlerin
Autor: Sophie Kinsella
Verlag: Goldmann
Genre: Frauenroman
Seiten: 352

Einband: Paperback
Preis: 8,99€
Bestellen? *klick hier*


Als Milly zum ersten Mal ihr Jawort gibt, ist sie achtzehn, übermütig und entschlossen, etwas Gutes zu tun. Die Ehe soll nämlich einem sympathischen Amerikaner die Aufenthaltsgenehmigung in England sichern. Die Sache ist auch schnell vergessen, nachdem der Kontakt zu ihrem Gatten bald nach der Trauung abbricht. 

Doch zehn Jahre später steht Milly vor einem Problem: Sie hat mit Simon Pinnacle ihren Traummann gefunden, und in wenigen Tagen soll geheiratet werden. Was weder der überglückliche Simon noch sonst jemand weiß: Die Braut ist noch immer verheiratet. 

Mitten in den Vorbereitungen zur Traumhochzeit platzt die Bombe ...

12. Dezember 2013

[Rezension] Ich fürchte mich nicht





Titel: Ich fürchte mich nicht
Autor: Tahereh Mafi
Verlag: Goldmann
Genre: Dystopie/Fantasy
Seiten: 320

Einband: Hardcover
Preis: 16,99€
Bestellen? *klick hier*


Ihr Leben lang war Juliette einsam, eine Ausgestoßene – ein Monster. Ihre Berührung ist tödlich, man fürchtet sie, hat sie weggesperrt. Bis die Machthaber einer fast zerstörten Welt sich ihrer als Waffe bedienen möchten. 

Doch Juliette beschließt zu kämpfen – gegen die, die sie gefangen halten, gegen sich selbst, das Dunkel in ihr. An ihrer Seite ein Mann, zu dem sie sich unaufhaltsam hingezogen fühlt. Ihn zu berühren ist ihr sehnlichster Wunsch – und ihre größte Furcht ...

11. Dezember 2013

Gewinnspiel von MeinPaket.de

Ich wurde auf ein sehr geniales Gewinnspiel aufmerksam gemacht und vielleicht habt ihr ja auch Lust teilzunehmen:


Es geht darum, mit euren Wünschen ein virtuelles Paket im Wert von 500€ zu packen. Dabei könnt ihr aus verschiedenen Kategorien wie Bücher, Filme, Schmuck u.v.m. wählen. Ich habe schon mitgemacht und die 500€ sind wirklich ruck zuck "ausgegeben".

An den Adventssonntagen wird dann ein Gewinner ausgelost und der Gewinn ist dann EUER GEPACKTES PAKET.

Falls ihr Interesse habt: http://www.meinpaket.de/gewinnspiel-meinwunschpaket

[TAG] Weihnachtsstöckchen

Huhuuuu,

seit langem wurde ich mal wieder getagged *yeah*.
Dieses mal hat Marie Pri an mich gedacht:


Hier kommen die Regeln:

① Wenn ihr das Stöckchen bekommt, kopiert das Bild mit dem Weihnachtsstöckchen und die Regeln auf euren Blogpost und beantwortet die folgenden Fragen:

Was ist eurer Lieblingsweihnachtsbuch?
Was ist eurer absoluter Favorit in Sachen Weihnachtsfilm?


② Reicht das Stöckchen an mindestens 3 eurer Bloggerfreunde weiter, indem ihr einen Kommentar unter dem aktuellsten Post hinterlasst.



Mein Lieblingsweihnachtsbuch:
Ich habe bisher kaum Weihnachtsbücher gelesen. Gerade lese ich "Dash & Lilys Weihnachtswunder". Das gefällt mir ganz gut, aber es wäre jetzt kein Lieblingsbuch, dass ich jedes Jahr zu Weihnachten lesen würde.

Die Frage kann ich also irgendwie nicht richtig beantworten.


Mein Lieblingsweihnachtsfilm:
Ich habe drei und ich kann mich nicht entscheiden. Übrigens werden auf meinem Zweitblog gerade ganz viele Weihnachtsfilme rezensiert :D


So, wer will, wer hat noch nicht?


10. Dezember 2013

[Rezension] Silver Linings




Titel: Silver Linings
Autor: Matthew Quick
Verlag: Kindler
Genre: Belletristik
Seiten: 352

Einband: Hardcover
Preis: 16,95€
Bestellen? *klick hier*


Eigentlich hat Pat nach seinem Psychiatrie-Aufenthalt nur eins im Sinn: seine Frau Nikki zurückzuerobern. Aber so sehr sie ihn auch beschäftigt, zu Gesicht bekommt er sie nicht. Und dafür gibt es gute Gründe. 

Stattdessen ist da Tiffany, die Schwägerin seines besten Freundes. Sie ist verwitwet, depressiv, nymphoman und läuft ihm beim Joggen hinterher. So beginnt die skurrile Freundschaft zwischen zwei Außenseitern, die beide fest an ein Happy End im Leben glauben.


Jahresrückblick 2013


Martina und Nadine haben sich ein paar Fragen ausgedacht, mit denen jeder einen ausführlichen Jahresrückblick erstellen kann. Vielen Dank für die Mühe :)

Es ist gar nicht mal so einfach sich zu entscheiden, da ich über 200 Bücher gelesen habe und mich nicht mehr an alle erinnern kann.


Allgemein

1. Buch des Jahres– Welches war für Euch DAS Buch des Jahres? Auch, wenn es schwer fällt, nur eine Nennung ist erlaubt.
Antwort: 
ICH KANN DAS NICHT BEANTWORTEN!!!! Immer wenn ich eins hinschreibe, fällt mir ein anderes ein, das mindestens genau so gut war. Aus jedem Genre könnte ich ein sehr gutes Buch nennen. 


2. Flop des Jahres – Welches Buch war für Euch der Flop des Jahres?









3. Größte positive Überraschung – An welches Buch hattet Ihr eher geringe bis durchschnittliche Erwartungen und dann hat es Euch richtig umgehauen (im positiven Sinne)?








4. Größte Enttäuschung – An welches Buch hattet Ihr große Hoffnungen geknüpft und dann hat es Euch richtig enttäuscht?








5. Bester Pageturner – Welches Buch konntet Ihr gar nicht mehr aus der Hand legen?









6. Liebste Reihe/ Trilogie – Welches war in 2013 Eure liebste Reihe? (Es muss mindestens ein Band in diesem Jahr gelesen worden sein.) Und auf welche Fortsetzung in 2014 freut Ihr Euch am meisten?











7. „Dickster Schmöker“ – Welches war Euer Buch mit den meisten Seiten? Sind die Seiten nur so „dahin geflogen“ oder musstet Ihr kämpfen?








8. Die meisten Fehler – Ist Euch ein Buch ganz besonders negativ durch viele logische und/ oder orthografische Fehler aufgefallen?
Antwort:
Nö, eigentlich nicht. Ich kann Rechtschreibfehler gut überlesen und bewerte deswegen auch kein Buch schlecht. Logische Fehler sind mir aber auch noch nicht untergekommen.


9. Interessantestes Sachbuch – Auch „non-fiction“ kann fesseln, welches Sachbuch hat Euch in diesem Jahr am meisten beeindruckt?




.



Story

10. Schlimmster Buchmoment – Welches war für Euch der schlimmste Moment in einem Buch? Entdeckung eines Betrugs? Tod eines Lieblings? Eine herzergreifende Trennung?








11. Enttäuschendstes Ende – Das Buch war toll aber das Ende einfach Mist? Welches Ende hat Euch am meisten enttäuscht?

.





Charaktere

12. Liebster Held – Welches war Euer liebster Held?











13. Liebste Heldin – Welche Heldin hat Euch am besten gefallen?








14. Liebstes Paar – Manchmal stimmt die Chemie einfach, welches Paar hat Euch am besten gefallen? Hier zählt das Paar als Ganzes, ein noch so anbetungswürdiger Held kann seine unwürdige Partnerin nicht raus reißen!










15. Nervigster Held/ Nervigste Heldin: – Welcher Protagonist hat Euch am meisten genervt? Bei wem konntet Ihr nur noch mit den Augen rollen? Gab es vielleicht einen besonders schlimmen/ peinlichen Moment?









16. Fiesester Gegenspieler – Wer hat Euren Buchhelden am schlimmsten zugesetzt?










17. Liebster Nebencharakter – Auch Charaktere, die nur am Rande vorkommen, kann man ins Herz schließen. Welcher Nebencharakter ist Euch besonders in Erinnerung geblieben?


.



Verschiedenes

18. Bester Kuss – Habt Ihr bei einem Kuss so richtig mitgefiebert, erleichtert aufgeseufzt, richtig Lust aufs Küssen bekommen?









19. Beste Liebesszene – Wenn es nicht beim Küssen bleibt, welche Liebesszene hat Euch am meisten angesprochen?








20. „Lachkrampf“- Bei welchem Buch konntet Ihr am herzhaftesten lachen?








21. „Heulkrampf“ – Bei welchem Buch habt Ihr am meisten geweint bzw. hättet am meisten heulen können?








22. Bestes/ liebstes Setting – Euer Lieblingsland/ Eure Lieblingsstadt, eine wundervoll gestaltete Fantasywelt – Welches Setting hat Euch besonders beeindruckt?  









23. „The big screen“ – Welches Buch würdet Ihr am liebsten verfilmt sehen?

.
7



Autoren

24. Liebster Autor – Welchen Autor/ Welche Autorin habt Ihr in diesem Jahr am liebsten gelesen?













25. Autoren-Neuentdeckung 2013 – Habt Ihr einen Autor in diesem Jahr für Euch entdeckt, von dem Ihr nun am liebsten alles verschlingen würdet?










Äußerlichkeiten

26. Bestes Cover– Welches Cover hat Euch im Jahr 2013 am besten gefallen? (Hier müsst Ihr das Buch nicht gelesen haben, jedes Cover, das Euch im Jahr 2013 beeindruckt hat, zählt.)










27. Schlimmstes Cover – Gibt es ein Cover, dass Euch fast davon abgehalten hätte, das Buch zu lesen? Oder ein Buch, dass Ihr tatsächlich aufgrund des Covers nicht lesen wollt? (Zu hässlich, zu grausam, zu kitschig?) Gab es ein Buch, dessen Cover unpassend zur Geschichte/ Stimmung war oder schon zu viel gespoilert hat?










28. Allgemein schönste Gestaltung – Welches Buch ist Euch wegen der Verarbeitung, Illustrationen, Kapitelunterteilungen etc besonders in Erinnerung geblieben?




.



„Social Reading“

29. Gemeinsam lesen – Gab es eine Leserunde/einen Buddy Read, die Euch besonders gut gefallen hat? (Muss natürlich nicht unbedingt in unserer Gruppe gewesen sein.)








30. Bester Tipp – Gab es eine Leseempfehlung, für die Ihr besonders dankbar seid?
Antwort:
Kann ich so pauschal nicht sagen. Ich habe einige Tipps bekommen und alle waren mindestens gut. Ich bin auch weiterhin offen für Empfehlungen. 






.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...