11. Februar 2014

[Rezension] Von Träumen entführt (ebook)



Titel: Von Träumen entführt
Autor: Amy Plum
Verlag: Loewe
Genre: Jugendfantasy
Seiten: 92 (geschätzt)

Preis: KOSTENLOS





Ich kann sie nicht aufgeben. Der Gedanke, ohne sie sein zu müssen, zerreißt mir das Herz. Und ich werde alles dafür geben, sie für mich zu haben …Als ich Kate das erste Mal traf, rettete ich ihr das Leben.
Das ist mein Schicksal: anderer Menschen Leben zu bewahren.

Doch dieses Mal sollte es anders werden. Sie kam mit Vince zusammen, der wie ein Bruder für mich ist. Und als ich es merkte, war es bereits zu spät: Ich habe Gefühle für Kate, bin ihr verfallen, will jede Sekunde bei ihr sein …

Wird es Jules gelingen, Kate für sich zu gewinnen? 


Als ich durch Zufall gesehen habe, dass es eine kostenlose Kurzgeschichte zu der Trilogie von Amy Plum gibt, musste ich es sofort "kaufen" und verschlingen. Vor allem sollte mir das eBook aber die Wartezeit auf den Abschluss der Reihe versüßen.

Dass die Geschichte von Kate und Vince aus dem ersten Teil der Trilogie, nochmal aus der Sicht von Jules erzählt wird, hat mir sofort sehr gefallen. Einige Szenen wurden mir so nochmal in Erinnerung gerufen. Es ist ja nun auch schon über ein Jahr her, als ich diesen gelesen habe.

Jules finde ich total toll und seine Gefühle für Kate sind wirklich süß, aber trotzdem kann er nur dabei zusehen, wie sein bester Freund Vince der einzige ist, der Kate so richtig glücklich machen kann. Dabei tut einem Jules so Leid. Man erfährt noch dazu ein wenig über seine Vergangenheit und ich hoffe, dass der Abschluss der Trilogie auch für ihn eine positive Wendung nimmt.

Ein bisschen liest sich das eBook wie eine Zusammenfassung des ersten Bandes. Es gibt also keine überraschenden Wendungen. Man kennt die Geschichte ja schon. Trotzdem bekommt man durch diese neue Perspektive ein paar Hintergrundinformationen. Leider kennt man nun aber auch das Ende vom Ganzen und daher ist die Inhaltsbeschreibung eigentlich sinnlos ;)

Mir hat es sehr gefallen, dass "Von Träumen entführt" nochmal vom Beginn der Beziehung von Vince und Kate berichtet. Das man die Geschichte nun aus der Sicht von Jules sieht, gibt dem ganzen etwas Neues.

4 von 5

2.5 Von Träumen entführt
3. Von den Sternen geküsst

Kommentare:

  1. Ich fand das eBook auch gut! Vor allem weil Jules immer einer meiner Lieblingscharaktere war. Und seine Sicht hat mir irgendwie das Herz zerrissen, ich hoffe der dritte Teil geht gut für ihn aus!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe den dritten Teil ja gerade beendet und könnte jetzt ganz fies spoilern, aber ich lasse es :D :D :D

      Löschen
    2. Ahh, ich kanns kaum erwarten!! Aber auf den Spoiler verzichte ich lieber, ich will mich da mal überraschen lassen :D

      Löschen
    3. Das kann ich sehr gut verstehen!

      Löschen
  2. Ich habe die Reihe noch nicht gelesen, fand aber die Cover schon immer soo schön (:
    Alle sind so begeistert von den Büchern, dass ich wohl endlich mal da ran sollte (:

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Jules! Ich hoffe es geht für ihn gut aus. Ich fand das schon im zweiten Teil so traurig, als er Kate immer geholfen hat und sie irgendwie nie mitbekommen hat, dass er sich in sie verliebt hat. Ohh man. :)

    AntwortenLöschen
  4. Aaaah wie cool! Jules ist mein Lieblingscharakter =) Ich bin ja überhaupt kein Ebook-Leser, aber hier muss ich mal eine Ausnahme machen ^^
    Was meinst du denn mit "Leider kennt man nun das Ende vom Ganzen"? Ich bin verwirrt =)


    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja *FETTER SPOILER* Kate "entscheidet" sich für Vincent und Jules bleibt allein.
      Es ist halt keine Neuerzählung. Das wollte ich damit ausdrücken :)

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...