19. Juni 2014

[Rezension] Falling into You - Für immer wir (Band 1)




Titel: Falling into You - Für immer wir
Autor: Jasinda Wilder
Verlag: Mira Taschenbuch
Genre: New Adult
Seiten: 320

Einband: Paperback
Preis: 9,99€
Bestellen? *klick hier*

Für das Rezensionsexemplar danke ich Mira Taschenbuch und Blogg dein Buch!

„Ich verliebe mich nicht nur in dich, Nell, ich falle kopfüber in dich hinein. Du bist ein Meer, und ich ertrinke in den Tiefen deiner Seele.“

Ich war nicht immer in Colton Calloway verliebt. Erst liebte ich seinen jüngeren Bruder. Kyle war auf alle erdenklichen Arten meine erste wahre Liebe. Dann, an einem stürmischen Augustabend, starb er durch meine Schuld, und der Mensch, der ich war, starb mit ihm.

Colton nimmt mir nicht meinen Schmerz. Er lehrt mich, verletzt zu sein, verzweifelt zu sein. Doch kann er mich auch lehren, mir selbst zu vergeben?

Bücher aus dem "New Adult" Genre ähneln sich ja alle sehr. Trotzdem bekomme ich von diesen Geschichten nie genug. Vorab kann ich schon mal verraten, dass "Falling into You - Für immer wir" wirklich ganz anders ist, als andere Bücher aus dem Bereich.

Der erste Unterschied ist, dass man als Leser bei der Katastrophe dabei ist. Die meisten Bücher beginnen ja erst, wenn die Protagonistin schon vor Jahren etwas Schlimmes erlebt hat. Hier ist das anders. Nell kommt mit Kyle zusammen. Die beiden sind glücklich und dann passiert das Unglück. Dadurch, dass ich dann schon einen Draht zu den Protagonisten hatte, hat mich das dann auch richtig mitgenommen. Erst dann macht die Geschichte einen Zeitsprung und das war auch völlig in Ordnung.

Mit Nell könnte ich sofort beste Freundinnen werden. Ich mochte sie. Sie ist nicht perfekt und versucht irgendwie mit ihren Schuldgefühlen klar zukommen. Insgesamt wirkt sie halt sehr menschlich und nicht übertrieben selbstbewusst und stark.

Bei Colt hat mich nur eine Sache gestört. Jasinda Wilder hat mir zu oft beschrieben, wie gefährlich und böse er war. Mir war das ein wenig zu übertrieben und gewollt. 1-2 Dinge hätte man aus der Böser-Junge-Geschichte weglassen können.

Die beiden Protagonisten sind ja nicht schlecht, aber so richtig toll sind sie erst, wenn man sie zusammen erlebt. Nell und Colt sind so bezaubernd. Ein richtiges Traumpaar. Man bekommt schnell ein Gefühl dafür, wie sehr sich die beiden brauchen und unterstützen.

Im Nachhinein bin ich von dem Erzählstil total fasziniert. Wenn ich so darüber nachdenke, passiert eigentlich überhaupt nicht viel in dem Buch, aber die Seiten fliegen trotzdem nur so dahin. Das mag daran liegen, dass Jasinda Wilder viel mehr auf Emotionen legt, als auf Spannung in der Geschichte. Dadurch hat mich die Geschichte eben aber auch so berührt. Man konnte sich viel besser in die Protagonisten hineinversetzen und jeder Satz, jeder Gedanke war nachvollziehbar.

"Falling into You" ist wohl der erste Roman aus dem "New Adult"-Bereich, der mich so richtig berühren konnte. Auch wenn gar nicht so viel passiert, kann man das Buch einfach nicht beiseite legen. Nell und Colt gehen ans Herz!

4 von 5

 1. Falling into You
2. Falling into Us
3. Falling Under (engl.)


Kommentare:

  1. *g* das stimmt, alle sind irgendwie ähnlich, trotzdem sind sie einfach schön und man will immer noch mehr mehr mehr.
    Geht mir auch so, obwohl ich doch öfter mal Fantasy oder was anders dazwischen schiebe. Finde, die Abwechslung machts :)
    Schöne Rezi u das Buch liegt auf der WuLi
    LG Tina u schönes WE!

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Svenja,
    das Lesevergnügen steht mir noch bevor und bin schon sehr gespannt, wie es mir gefallen wird! Es ist doch mal schön zu hören, dass der Einstieg schon mal anders ist! Ganz ohne Probleme scheint ein NA Buch einfach nicht auszukommen!
    Die überzogene Darstellung oder Erwähnung des Begriiffs Bad Boys bringt mich manchmal regelrecht zur Weissglut!
    Wünsch dir ein schönes We!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Ich fand das Buch auch schön! Die Dynamik von Nell und COlt, graden in Bezug auf die Musik fand ich auch richtig gut!

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...