7. Juli 2014

[Rezension] Verbotener Kuss (Band 1)



Titel: Verbotener Kuss
Autor: Jennifer L. Armentrout
Genre: Fantasy
Verlag: cbt
Seiten: 448

Einband: Paperback
Preis: 8,99 €
Bestellen? *klick hier*

Alex‘ Mutter wurde von Dämonen verwandelt und macht nun Jagd auf Menschen. Einzig Alex kann sie aufhalten. Doch sie ist noch keine voll ausgebildete Dämonenjägerin.

Als Alex‘ Mutter einen Freund ihrer Tochter entführt, bleibt Alex keine Wahl. Sie zieht in einen Kampf auf Leben und Tod, und stellt sich allein ihrer größten Angst ...

Ich bin ein bisschen sauer auf Jennifer L. Armentrout. Schon auf den ersten Seiten habe ich das Gefühl bekommen, dass ich das Buch schon mal gelesen habe.

Alex ähnelt total meiner Lieblingsprotagonistin Rose aus der Bücherserie "Vampire Academy". Alle Jungs stehen auf sie und sie will das ja gar nicht und konzentriert sich auf das Training, damit sie Dämonen töten kann.

Tjaaaa und wer ist der Trainer von Alex? Na der gutaussehende, kühle aber trotzdem niedliche, Aiden. Und was ist Aiden? Ein Wächter. Und was beschützen die Wächter? Die reinblütigen und viel wichtigeren Nachfahren der Götter. Und obwohl Alex jede Menge Verehrer hat, lässt sie sich natürlich auf den verbotenen Aiden ein.

Aber es ist nicht nur das Grundgerüst der Geschichte, das total an "Vampire Academy" erinnert. Es sind viele, viele Kleinigkeiten á la der beste Freund von Alex, der dem besten Freund von Rose auf`s Haar gleicht. Und wenn der beste Freund in "Vampire Academy" in Gefahr gerät, na dann bitte auch in "Dämonentochter". Aber das war nur ein Beispiel. Es gibt noch mehr.

Ich denke, wenn man "Vampire Academy" nicht gelesen hat, kann man "Verbotener Kuss" ruhig lesen, aber ich empfehle trotzdem das Original.

Ich finde, dass dieses Buch eine Frechheit ist. Die ganze Geschichte ist ein krasser Abklatsch der "Vampire Academy"-Serie. Eigentlich vergleiche ich Bücher nie miteinander, aber hier konnte ich nicht anders.

1 von 5

 1. Verbotener Kuss
2. Verlockende Angst
3. Verführerische Nähe
4. Verwunschene Liebe


Kommentare:

  1. Ich stimme dir voll zu! Ich hab das Buch vor einem Monat gelesen und habe wegen diesen unmöglichen "ähnlichkeiten" auch nur einen Stern vergeben. Als Autorin werde ich da voll wütend -.-
    Naja. Ihre aneren Bücher haben bei mir kaum noch eine Chance...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich wunder mich, dass das Buch überall ja doch recht gut wegkommt!
      Tzzzz...geht gar nicht. Und aus der Sicht der betroffenen Autorin ist das natürlich auch ein starkes Stück :(

      Löschen
  2. Davon hab ich auch schon viel gehört. Aber es gibt viele, die versucht haben, auf diesen Wagen aufzuspringen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte mich wohl auch mal vorher erkundigen sollen... :D

      Löschen
  3. Gut, dass ich mir das Buch noch nicht gekauft habe... VA kenn ich ja schon und wenn ich Lust habe, die Reihe nochmal zu lesen, werde ich wohl wieder zum Original greifen.
    Wenn die Ähnlichkeiten so groß sind, ist das beim Lesen schon ein bisschen gruselig, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du wirklich Glück gehabt.
      Das Original ist auch mindestens 1000mal besser.

      Ich war nur noch genervt beim Lesen und verstehe auch nicht, dass die Olle damit so durchkommt...

      Löschen
    2. Muss man ja fast mal beim Verlag nachfragen, was die sich bei der Veröffentlichung gedacht haben... bzw. ob die denn die VA nicht kennen, was ja durchaus möglich sein könnte.

      Löschen
  4. Bin ich froh, dass ich das nicht gelesen habe. Ich hasse solche Abklatsche!

    AntwortenLöschen
  5. Hey, ich hab dich für den Liebster Award nominiert und hoffe du magst mitmachen. :) Ich weiß, dass du eigentlich schon zuviele Follower hast, aber wenn du meinen Beitrag liest, wirst du verstehen, warum ich dich unbedingt taggen musste. ;)

    http://nine-im-wahn.blogspot.de/2014/07/tag-liebster-award.html

    Nine <3

    AntwortenLöschen
  6. Das mit dem Abklatsch hab ich auch schon mal so gehört, und ich muss sagen, es ist echt nicht schön das so etwas passiert! Dann ist das einzig schöne an dem Buch das Cover :-/!

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
  7. Was :-O Okay, das hätte ich nun nicht gedacht und erwartet. Mies. Dabei steht das Buch auch auf meiner WuLi :x

    Lieben Gruß,
    Shellan ♥

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe die Bücher bisher noch nicht gelesen, aber von beiden Autoren Bücher auf dem SUB. Vampire Academy Teil 1 habe ich mir unlängst gekauft, weil ich den Film schauen wollte. Diesen hab ich mir dann aber leider schon vorher angesehen (Ja, das macht man normalerweise nicht - keine Ahnung was ich mir dabei gedacht habe) und nun weiß ich nicht so recht, ob das Buch das Richtige für mich ist. Der Film war zwar recht nett, etwas Besonderes aber leider auch nicht. Von Jennifer L. Armentrout habe ich "Die Verwandlung: Blutsbande 1 " auf meinem SUB. Bin mir aber nicht mehr sicher, ob ich so einer Autorin überhaupt eine Chance geben soll.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...