11. September 2014

10 Bücher, die ich niemals empfehlen würde *TTT*


Die Aktion findet auf Steffis Bücher Bloggeria statt und ein Einstig ist jederzeit möglich :)

Heutiges Thema:
10 Bücher, die ich niemals empfehlen würde
Ich habe meine Auswahl mit 1 bis 2 Worten begründet, aber
wenn ihr näheres erfahren wollt, lest am besten die Rezension (wenn vorhanden).

1. Dämonentochter 1
2. Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
3. Feuerherz
4. Dash und Lilys Winterwunder
5. Tanz auf Glas
6. Teardrop (kommt noch)
7. Daughter of Smoke and Bone
8. Und der Preis ist dein Leben
9. No & ich
10. Dahin ist aller Glanz



Thema nächste Woche:
Nenne 10 Quellen, bei denen du dich über Bücher informierst
(bitte keine Nennung von Blogs, sondern Plattformen, FB Gruppen, Verlage, Booktuber, Zeitschriften etc.)


Kommentare:

  1. Huhu!
    Ich kenne kein Buch aus deiner Liste - die meisten passen aber eh nicht in mein Beuteschema :D
    Außer Daughter of Smoke and Bone, das hab ich noch auf dem SuB und war echt erstaunt, wie oft das heute in den Listen zu sehen war! O.O
    Ich kann nur hoffen, dass es mir besser gefallen wird :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sei froh, dass du nicht mehr Bücher kennst ;)
      Ich hoffe aber auch, dass dir "Daughter of Smoke and Bones" besser gefällt :)

      Löschen
  2. "Teardrop" liegt auf meinem SuB und nach soo vielen negativen Meinungen bin ich ein wenig abgeschreckt.
    "Dämonentochter" hab ich auf meiner WuLi :( Auf welches Buch ist deine Aussage "blöde Kopie" bezogen??
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Dämonentochter" ist fast komplett von "Vampire Academy" geklaut. Da ich VA aber sehr gerne mag, war ich richtig sauer beim Lesen. So viele Ähnlichkeiten sind schon dreist und frech. Schade, dass Autoren mit so etwas durchkommen. Ooooh ich werde wieder wütend auf das Buch :D

      Hast du VA gelesen?

      Löschen
    2. :D das ist wirklich nicht schön bzw. ne Frechheit. Ich habe VA Gott sei Dank noch nicht gelesen. Also hälst du es für ratsam mich für eine Reihe zu entscheiden??? :)

      Löschen
    3. Mach das auf jeden Fall!
      Ich empfehle natürlich VA, aber ich bin auch ein wenig befangen, weil ich die Bücher einfach liiiiebe ♥

      Löschen
  3. Oh, das mit Daughter of Smoke and Bone überrascht mich total! Andererseits kann ich's auch verstehen... Als ich das Buch gelesen habe, dachte ich mir oft auch nur ???, aber umso mehr ich zum Ende kam, desto besser hab ich's verstanden und irgendwann hat's Klick gemacht und ich hab's einfach geliebt. Der zweite Teil hat mir noch besser gefallen... aber wenn du High Fantasy nicht so magst (ich eigentlich auch nicht hahaha :D), dann hast du das Buch wahrscheinlich einfach auf dem falschen Fuß erwischt.
    Bei dem Hundertjährigen versteh ich dich auch total! Der Anfang war soo lustig und dann... langweilig und unglaubwürdig. No & ich hab ich auch mal gelesen, aber da kann ich mich nur dran erinnern, dass ich mich mega über das Ende aufgeregt hab. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmmm...vielleicht hätte ich "Daughter of Smoke and Bone" gegen Ende nicht einfach nur überfliegen sollen. Aber ich war einfach so happy, als ich es geschafft habe :D Bei High Fantasy ist das sowieso bei mir so eine Sache. Manchmal liebe ich es und dann kann ich wieder nichts damit anfangen.

      Und schön, dass es noch mehr Menschen gibt, die den Hundertjährigen nicht so doll fanden :)

      Bei "No & Ich" bin ich noch nicht mal bis zum Ende gekommen :D

      Löschen
  4. Hallo :)

    "No & ich" hat mir auch gar nicht gefallen. Und ich habe generell kein Problem, wenn etwas französisch ist xD
    Ich finde es wirklich schade, dass dir "Daughter of Smoke and Bone" nicht gefallen hat. Auch ich fand es anfangs verwirrend, aber der zweite Teil der Reihe ist meines Erachtens so viel besser, dass ich sie jetzt wirklich gerne mag, auch wenn ich den dritten Teil endlich mal lesen sollte ;)

    Liebe Grüße
    Maura
    http://emotional-books.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okaaaay....jetzt bist du schon die zweite Person, die sagt, dass der zweite Teil besser wird. Hmmm...vielleicht sollte ich der Reihe nochmal eine Chance geben.

      Löschen
    2. Solltest du!!! :D Das Ende einfach nur überfliegen, tz tz tz! Ich SCHWÖRE dir, das Ende hättest du nie so erwartet! *räusper*

      Löschen
    3. Aaaaaaah...immer dieser Gruppenzwang :D
      Ich merke es mir mal vor. Jetzt bin ich ehrlich neugierig!

      Löschen
  5. Hallo :)
    Da hast du ja einige Bestseller und bekannte Bücher auf deiner Liste. "Daughter of Smoke and Bone" habe ich auf meinem Sub und werde es trotzdem lesen. Ich lese auch oft High Fantasy und da dauert es auch immer etwas bis man mit allen Regeln der Welt vertraut ist, daher denke ich auch, dass ich mit "Daughter of Smoke and Bone" klar komme. "Dash & Lilys Winterwunder" wollte ich mir eigentlich zum Ende des Jahres zulegen, um mal ein Winterbuch zu haben. Aber vielleicht warte ich damit noch was.
    Wir haben kein gemeinsames Buch auf der Liste.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,
    "Teardrop" stand eigentlich weit oben auf meine WL, aber es kommt ja bei vielen nicht so gut weg. Den 100 jährigen wollte ich eigentlich aus Interesse auch mal lesen. Naja mal schauen. Ansonsten interessiert zum Glück kein Buch von der Liste ;)

    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    ich habe kein einziges von deiner Liste gelesen ^^
    Aber Der 100 J. wollte ich mal lesen, aber meine Freundin hat den nach ca. 150 Seiten abgebrochen ^^

    Und Teardrop hab ich mir vor paar Tagen gekauft, na ich bin gespant wie ich es finden werde.

    LG Dinchen

    http://buecherstuff.blogspot.de/2014/09/top-ten-thursday-1-ttt.html

    AntwortenLöschen
  8. Ich war kurz davor "Teardrop" auch mit auf die Liste zu setzen, aber ich hab es aus welchen Gründen auch immer, nicht gemacht. Fandest du es neben dem ganzen wirren Zeugs auch so langweilig?
    "Tanz auf Glas" und "Daughter of Smoke and Bones" wollte ich eigentlich noch lesen, ist aber gerade von meiner WuLi gelöscht worden. Letzteres habe ich bei einigen TTTs gesehen, also mache ich wohl nichts falsch, wenn ich es nicht mehr lese.
    Die anderen Bücher habe ich nicht gelesen und/oder kenne ich gar nicht. Aber da scheine ich wohl auch nichts verpasst zu haben. ;)
    GlG
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Svenja,
    es gibt nicht viele Bücher, die ich so richtig beeindruckend finde, und nun finde ich das nächste auf deiner Liste. "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" - ich liebe dieses Buch! :-) Die anderen Bücher kenne ich nicht.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. hmm bei mir wären es:

    Weit wie das Meer - total langweilig vorhersehbar und unglaubwürdig
    Saeculum - Ein geballter Haufen unsympatischer Charaktere die zusammen noch unsympatischer werden
    Harry Potter und die Kammer des Schreckens - Aber erst sei ich den Film kenne, ich ärger mich immer über die Geschichte
    Ich wär so gern ein Pinguin - laaaaaaaaaaaangweilig ... ich habe es nur behalten weil das Cover so nielich ist
    Alle neuen Bücher von Hanni und Nanni (also ab Band 17)

    AntwortenLöschen
  11. Durch Teardrop hatte sich Jaci die Tage durchgequält, sie klang auch nicht sehr glücklich mit dem Buch :P

    Ansonsten hab ich bisher kein Buch von der Liste hier gelesen - hab also nix falsch gemacht :D

    AntwortenLöschen
  12. Ach, das ist ja witzig.^^ Du hast gleich zwei Bücher auf deiner nicht-empfehlen-Liste, die ich auf meiner Lieblingsbücher-liste habe! ;-) Nämlich den "Hundertjährigen" und "No&ich".

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  13. "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" fand ich toll! Aber es ist schon ein recht spezielles Buch...

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Svenja,
    danke, dass du meinen Blog besucht hast.
    Ich habe dir dort unter deinem Kommentar geantwortet. ;-)
    glG

    AntwortenLöschen
  15. Huhu Svenja,
    hier bin ich ja noch gar nicht gewesen, aber ich habe am Donnerstag einfach nicht alle Posts geschafft! Grenzt ja irgendwie schon an eine Tagesaufgabe! :DDD
    Aber ich muss ja sagen, dass du mir immer sympathischer wirst! Dash und Lilly & Daughter of Smoke and Bone auf deiner Liste!!!! *Daumenhoch* Fehlt nur noch "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" und ich lege den roten Teppich raus :DDD
    Mich wundert gerade nur, dass du "TAnz auf Glas" auch auf deiner Liste hast! Habe es zwar noch nicht gelesen, aber man hört ja doch nur Gutes! Was hat dir nicht gefallen?
    Liebste Grüße und einen schönen Restsonntag!
    Steffi <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War ja klar, dass dir das mit DoSaB gefällt, Steffi ;)

      Löschen
    2. Ich könnte das mit "Tanz auf Glas" nicht erklären ohne zu spoilern, also NICHT WEITERLESEN, wenn du das Buch noch lesen möchtest :D


      ...

      HIER BEGINNT DER SPOILER
      Also es ist ja so, dass der männliche Protagonist an schweren Depressionen leidet und sich immer wieder versucht umzubringen usw.
      Dann bekommt die blöde Kuh (deine Freundin) irgendeine Krankheit (Krebs glaub ich) und wird schwanger. Sie weiß, dass sie sterben wird und der Mann will dieses Kind nicht, weil er einfach krank ist und nicht mal für sich selber sorgen kann und trotzdem lässt sie sich nicht davon abbringen. Das Kind wird geboren, sie stirbt. Der Mann ist verzeifelt, versucht aber mit der Hilfe ihrer Familie das Kind großzuziehen. ENDE :D

      Vielleicht kann ich das Buch auch nicht ab, weil ich bei dem Thema Depressionen befangen bin (also ich bin gesund) :)

      Löschen
    3. Carly und wie mir das gefällt :D
      "Tanz auf Glas" werde ich definitiv noch lesen wollen, denn ich bin doch schon extremst neugierig auf das Buch! Werde berichten, wie es mir gefallen hat!
      Hab noch einen schönen Abend!
      Liebst Grüße
      <333

      Löschen
  16. Bis auf Daughter of Smoke and Bone, eines meiner Lieblingsbücher ;) , habe ich keines der Bücher gelesen.
    Wie kannst du das Buch nur nicht mögen? D: Noooo. ;)
    Wobei der Hundertjährige noch auf meiner Wuli steht.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe oben schon geschrieben, dass ich dem Buch wohl nochmal eine Chance geben werde...Irgendwann....wenn mein SuB bei NULL liegt oder so ;)

      Löschen
  17. Der Hundertjährige habe ich nicht zu Ende gelesen, den hätte ich auch ohne zu zögern unter "so langweilig" einklassiert.
    Lg. Lara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sind wir auch nicht die einzigen ;)
      Entweder man ist von dem Buch total begeistert, oder man findet es öde :D

      Löschen
  18. Hey,
    guuuuuuuuuuuuut, endlich mal jemand, die "Dash&Lilly's..." auch nicht toll fand. Ich mag die Charaktere einfach net, vor allem sie. Gute Idee, aber blöde Umsetzung.
    "Daughter of..." hab ich noch aufm SUB. Ich hab bisher nur gutes darüber gehört, und über dem 2. Band überwiegend schlechtes :D Also was ganz anderes als die Personen weiter oben :D
    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tineeeeee :)
      Ja, also díe Protagonisten waren extrem doof in "Dash & Lily"

      Diese "Daughter of..."-Reihe ist auch verzwickt. So durchwachsene Bewertungen gibt es ja zu keinem anderen Buch :D

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...