2. Februar 2015

Monatsrückblick Januar 2015

Endlich habe ich zu meiner alten Form gefunden und trotz Krankheit (Könnt ihr, wenn ihr krank seid auch nicht lesen? Bin ich da ein Sonderfall?) 18 Bücher gelesen. Das war ein guter Start und so kann es weitergehen.

Ansonsten habe ich im Januar zum ersten Mal einen Manga gelesen und ich bin begeistert. In dem Bereich werde ich jetzt auch mehr stöbern, aber ich glaube Rezensionen wird es nicht geben... Außer es ist gewünscht ;)


Highlight: Die Buchspringer
Überraschung: Das geheime Vermächtnis des Pan
Flop: Verblendung
Enttäuschung: Zwischen und das Meer



♥♥♥♥♥
Die Buchspringer

Das geheime Vermächtnis des Pan
Häkelenten tanzen nicht
L-DK 03

♥♥♥♥
Addicted to You 2 - Schwerelos

Ich, Dante
Dark Wonderland
L-DK 01
L-DK 02
Ed Sheeran: Augenblicke

♥♥♥
Zwischen uns das Meer

Real - Nur für dich
Mitternachtszirkus 1 - Willkommen in der Welt der Vampire
Die unendliche Geschichte
After Passion
Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
xx me! 01


Verblendung



In Zahlen:

  • Gelesen: 18
  • In Seiten: 6.009
  • Gelesene Seiten am Tag: 193, 84
  • Ø-Bewertung: 3,7 ✿
  • Aktueller SuB: 83 (Vormonat: 77 - Jahresanfang: 77)

Kommentare:

  1. Ich würde gerne Manga-Rezensionen (vllt zu einer kompletten Reihe) lesen. Gelegentlich hätte ich mal wieder Lust Mangas zu lesen, bin mittlerweile aber von der Masse an Geschichten überwältigt und weiß nie, zu was ich greifen soll. :/

    Was ich dir aus meiner Manga-Zeit damals aber empfehlen kann, sind so ziemlich alle Mangas von Arina Tanemura. Sie ist mein absoluter Liebling!

    Sonst war dein Monat auch wieder Bombe. Ich bin schon froh, wenn ich ein Buch pro Woche schaffe und war daher happy, im Januar sogar ganze 7 Bücher gelesen zu haben. xD

    Nine <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay... dein Wunsch ist mir Befehl ;)
      Es wird allerdings ein wenig dauern, bis ich die ganze Reihe beisammen habe. Vielleicht mache ich auch eine Rezension über die ersten 5 Bände oder so.

      Löschen
  2. Hi, würde gerne eine Rezession von After Passion von Anna Todd lesen. Überlege nämlich, das Buch demnächst zu lesen.
    LG Sandra
    plentylife.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Kommt immer drauf an, inwiefern ich krank bin. Bei Kopfschmerzen kann ich nicht lesen, aber wenn ich erkältet bin oder Ähnliches, nutze ich die freie Zeit gerne für Bücher ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei einer Erkältung geht es auch, aber ich lag schon echt flach und habe die meiste Zeit im Selbstmitleid gebadet :D

      Löschen
  4. Hey,
    wenn ich krank bin, Fieber - Gliederschmerzen - Kopfschmerzen - Nase zu oder läuft - Schüttelfrost, dann bin ich krank und kann auch nicht lesen. Aber bei einem Schnupfen mit Bettruhe ist das schon möglich. :D
    " Ich. Darf. Nicht. Schlafen." liegt seit einer kleinen Ewigkeit auf meinem SuB und wandert immer wieder runter. Ich habe einige gute und einige echt schlechte Meinungen dazu gehört. Irgendwann muss ich mich mal durchringen und anfangen.
    Viele Grüße, Emmi

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann auch nicht lesen, wenn es mir so richtig mies geht. Ich war vom 31.1. bis Ende Jänner krank, mit 39 Fieber, extremen Kopfschmerzen und allem drum und dran.
    In der Zeit habe ich gar nichts gelesen :(

    " Ich. Darf. Nicht. Schlafen." liegt schon länger auf meinem SuB. Deine Meinung dazu würde mich interessieren.

    Liebe Grüße,
    Lady Moonlight

    AntwortenLöschen
  6. Toll, wie viel du gelesen hast. "Dark Wonderland" lacht mich auch an, aber ich bin noch etwas unsicher.
    Die Pan-Trilogie hat mir auch sehr gefallen, "Ich. darf. nicht. schlafen." fand ich gar nicht gut (habe ich schon vor 2, 3 Jahren gelesen).

    Liebe Grüße von
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Wow. Du verdienst meinen vollen Respekt. Wie schaffst du es 18 Bücher in einem Monat zu lesen? :) Was ist dein Geheimnis?
    www.addictedtobmf.blogspot.de

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...